0,00 €
 
Warenkorb

Cannondale SuperX 105 2017 - Cyclecross

Größe wählen

  • 46
  • 51
  • 54
  • 56
  • 58
  • 61

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

2.699,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 108621.3

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Cannondale SuperX 105 2017"

  • Saison 2017
  • Hersteller Cannondale
  • Geschlecht Herren
  • Größe 46, 51, 54, 56, 58, 61

Das Cannondale SuperX 105 ist ein supermoderner, leistungsfähiger Crosser, mit dem der Winter noch mehr Spaß macht! An seinem Carbonrahmen müssen sich die Wettbewerber messen lassen, die Komponenten sind bewährt, funktionell und haltbar. Das schnelle Einstiegsmodell der SuperX Serie ist unsere Empfehlung für Wintertraining und Wettkampf!

Rahmen
Das neue Cannondale SuperX hat einen leichten, steifen Carbonrahmen. In seiner neuesten Evolutionsstufe haben die Entwickler Technologien aus Cannondales Mountainbike-Sparte in den Cyclocross-Sport übertragen. Die Konstruktion folgt Cannondales Ai-Konzept. Ai seht für „Asymetric Integration“. Der Hinterbau ist um 6mm nach rechts versetzt. Dadurch kann das Hinterrad mit auf beiden Seiten gleich langen Speichen aufgebaut werden – es wird steifer und belastbarer. Auf den dazugehörigen, hauseigenen Kurbelgarnituren sind die Kettenblätter ebenfalls um 6mm nach außen versetzt. Das erhöht die Reifenfreiheit und durch den gewonnenen Bauraum werden besonders kurze Kettenstreben möglich. Der Q-Faktor (Abstand zwischen den Pedalen bleibt dabei unverändert. Die Geometrie steht für Traktion und Agilität bei Gleichzeitig überraschender Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Für die Wendigkeit sind kurze Kettenstreben und ein kurzer Gabelnachlauf („Trail“) zuständig. Die Laufruhe resultiert aus dem flachen Lenkwinkel und einem großzügigen Font-Center Abstand (Tretlager-Vorderachse). Rahmen- und Gabelsteifigkeit werden durch Steckachsen an beiden Rädern weiter erhöht. Das SuperX hat eine abnehmbare Umwerferbefestigung, so kann es mit 1x11 Antrieb oder mit Umwerfer stimmig aufgebaut werden. Bremsleitungen und Schaltzüge sind intern im Rahmen und der dazugehörenden Carbongabel verlegt.

Komponenten
Shimano 105er Gruppe ist die vermutlich beliebteste Baureihe im Amateur-Rennsport. Sie ist funktionell in Reichweit der der Top-Gruppen – und das mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis. Natürlich hat sie mittlerweile 2x11 Gänge. Am SuperX 105 wird die 105er Schaltung mit den passenden Shimano RS505 Brems-Schalthebeln kombiniert. Mit ihnen lassen sich die kräftigen, hydraulischen Scheibenbremsen fein dosieren. Die Laufräder mit den hauseigenen CX Felgen sind auch ruppigen Strecken gewachsen, die aufgezogenen  Schwalbe OneX Reifen können auf Wunsch auch tubeless gefahren werden.

 

 

Weiterführende Links zu "Cannondale SuperX 105 2017"

Weitere Artikel von Cannondale
 
Technische Daten Cannondale SuperX 105 2017
Rahmen Neuer Cannondale SuperX Disc Carbonramen, BallisTec Carbon, Speed Save Hinterbau, BB30-83 Ai, 142x12 Steckachsen-Aufnahme
Gabel New SuperX Disc, BallisTec Carbon, 100x12 Steckachse
Kurbel Cannondale Si, BB30-83 Ai, FSA Kettenblätter, 46/36 Zähne
Innenlager FSA BB30 Kugellager
Schalthebel Shimano RS505 für hydraulische Scheibenbremsen
Zahnkranz Shimano 105, 11-28, 11-Gang
Kette Shimano HG601, 11-Gang
Umwerfer Shimano 105 für Sockel-Montage
Schaltwerk Shimano 105 GS
Felgen CX 2.0 Tubeless Disc, 32 Speichen
Naben Formula CX20 100x12 Steckachse vorne, CX22 142x12 Steckachse hinten (für Cannondale AI-Hinterbauten eingespeicht)
Reifen Schwalbe ONEX Tubeless, 700x33c
Bremsen Shimano BR505 hydraulische Scheibenbremsen mit 160mm Bremsscheiben vorne und hinten
Lenker Cannondale C3, konifiziertes 6061er Aluminium, Compact
Vorbau Cannondale C3, 6061 Alloy, 31.8, 6 Grad
Steuersatz SuperX
Speichen DT Champion 1.8
Lenkerband Cannondale Gel, 2,5mm
Sattel Fabric Spoon Shallow Elite
Sattelstütze Cannondale C3, 6061 Aluminium, 25,4x300mm (Rahmenhöhen 46-51) 350mm (Rahmenhöhen 54-61)

 

Rahmengeometrie Cannondale SuperX 105 2017
Rahmengröße 46 51 54 56 58 61
Sitzrohrlänge (cm) 44,9 48,8 52,4 54,6 56,6 58,9
Oberrohrlänge horizontal (cm) 50,7 52,4 53,7 55,5 56,8 58,6
Steuerrohrwinkel 70,0° 71,0° 71,0° 71,0° 71,0° 71,0°
Sitzrohrwinkel 74,6° 74,0° 74,0° 73,5° 73,5° 73,0°
Überstandshöhe (cm) 74,3 77,3 80,2 82,2 84,3 86,3
Steuerrohrlänge (cm) 9,3 11 13,2 15,3 17,5 19,6
Radstand (cm) 100,2 100,5 102 103,4 104,8 106,1
Vorderradachse-Tretlager (cm) 59 59,3 60,7 62,1 63,5 64,8
Kettenstrebe (cm) 42,2 42,2 42,2 42,2 42,2 42,2
Tretlagerabsenkung (cm) 7 7 6,9 6,9 6,8 6,8
Tretlagerhöhe (cm) 28 28 28,1 28,1 28,2 28,2
Gabel Vorbiegung (cm) 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5
Gabel Nachlauf (cm) 6,9 6,2 6,2 6,2 6,2 6,2
Stack (cm) 51,5 53,5 55,5 57,5 59,5 61,5
Reach (cm) 36,5 37,1 37,8 38,5 39,2 39,8
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: