0,00 €
 
Warenkorb
Rotwild R.X+ FS 27.5+ Pro 2017 Pedale nicht im Lieferumfang!

Rotwild R.X+ FS 27.5+ Pro 2017 - E-Bike | Pedelecs

Größe wählen

  • S
  • M
  • L
  • XL

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

6.199,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 17005.2

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Rotwild R.X+ FS 27.5+ Pro 2017"

  • Geschlecht Herren
  • Hersteller Rotwild
  • Motor Brose
  • Saison 2017
  • Typ Pedelec, maximal 25 Km/h
  • Einsatzbereich Mountainbike Fully

Lange, ausgedehnte Touren? Schwere, anspruchsvolle Trails? Schwierige Streckenbedingungen mit nassen Wurzeln, steilen Absätzen und lockeren Böden? Das Rotwild R.X+ FS 27,5 Pro entfaltet seine Qualitäten am deutlichsten dann, wenn andere schon längst ans Absteigen denken. Mit 140/144mm Federweg, niedrigem Schwerpunkt und 2,8 Zoll breiter Plus-Bereifung hat es ein geradezu unglaublich sicheres Fahrverhalten. Man muss es wirklich gefahren haben, um die Vorzüge dieses Spaß-Mobils zu verstehen. Bergab lässt das R.X+ FS 27,5 Pro so manches reinrassige Enduro problemlos im Wald stehen. Der Brose-Antrieb ist nicht nur ausgesprochen leise – seine Unterstützung wird auch sehr sanft angesteuert. Knifflige Trails sind auf einmal auch bergauf eine willkommene Herausforderung!

Rahmen
Der viergelenkige Hinterbau des R.X+ FS 27,5 Pro ist besonders traktionsstark. 144mm Federweg bieten auch für grobe Trails ausreichend Reserven. Das Besondere am R.X+ FS ist seine ungeheure Vielseitigkeit. Der Rahmen kann mit 29er, 27,5 Zoll oder dicken 27,5+ Laufrädern gefahren werden. Der Rotwild-Steuersatz erlaubt zudem eine Justierung des Lenkwinkels um +/- 1,5 Grad.  Auch die Kettenstrebenlänge kann angepasst werden. So lässt sich das Rad ideal für die Lieblingstrails seines Fahrers tunen. 

Antrieb
Wir wissen: Das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile. Rotwild-Bikes haben ein eigens entwickeltes Antriebskonzept, das sich in dieser Form bei keinem anderen Hersteller findet. Die Rotwild Integrated Power Unit (IPU) integriert Motor und Akku komplett in den Rahmen des Bikes. Die IPU lässt Rotwild bei der Entwicklung von Geometrie und Hinterbaukinematik größtmöglichen Spielraum. Die IPU basiert auf einem kräftigen, dabei aber besonders sanft und harmonisch angesteuerten Motor von Brose. Auf dem Trail gefällt die harmonische Charakteristik durch ein extrem kontrolliertes und im schönsten Sinne überraschungsfreies Ansprechverhalten. Der bürstenlose Brose-Antrieb läuft dabei auch besonders leise. Die von Rotwild entwickelte Air Cooler Motor-Abdeckung gewährleistet ein effektives Temperatur-Management.  Der ins Unterrohr integrierte, von Rotwild entwickelte Akku hat eine Kapazität von 518 Wattstunden. Die Akku-Abdeckung ist am R.X+ FS 27,5 Pro aus Carbon gefertigt. Das Bloks Mini Remote Display ist sehr kompakt und damit weniger exponiert. Die Rotwild IPU unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Km/h.   

Komponenten
Das Fahrwerk des R.X+ FS 27,5 Pro kommt von Fox. Gabel und Luftdämpfer lassen sich durch das Fox-eigene 3-Pos System schnell an die Anforderungen des aktuellen Streckenabschnitts anpassen. Wenn es bergab geht, lässt sich der Sattel mit einer KS LEV Integra Sattelstütze schnell um je nach Rahmengröße 125 oder 150mm absenken. Die präzise  1x11 Gang Schaltung und die bekannt zuverlässigen Scheibenbremsen kommen aus der hochwertigen Shimano XT Serie. Die 2,8 Zoll breiten Schwalbe Nobby Nic Reifen können mit sehr niedrigem Druck gefahren werden. Das bringt nicht nur bisher unmögliche Traktionswerte, sondern auch hohe Laufruhe auf Wurzeltrails und Ähnlichem. Für sicheren Sitz sind die Reifen auf DT Swiss M1700 Spline Laufrädern mit besonders dicken Felgen aufgezogen.

 

 

Weiterführende Links zu "Rotwild R.X+ FS 27.5+ Pro 2017"

Weitere Artikel von Rotwild
 
Technische Daten Rotwild R.X Plus FS Pro 2017
Schalthebel Shimano XTI-Spec Ii
Schaltwerk Shimano XT 11-fach,Direct Mount, Shadow Plus
Kassette Shimano XT 11-fach, 11-46 Zähne
Bremse Shimano XT
Bremsscheiben Shimano RT81 Ice 203/180 mm Durchmesser
Laufrad DT Swiss M1700 Spline Two 30 110-15/148-12 Steckachsen 
Reifen Schwalbe Nobby Nic  Trailstar / Pacestar 27,5x2,8"
Steuersatz Rotwild MHS I Tapered Ti
Federelement Fox Float 3-Pos DPS EVOL Performance
Gabel Fox 34 Float 140 3-POS Grip Performance
Lenker Crankbrothers Cobalt2 8/780
Vorbau Crankbrothers Iodine1
Sattelstütze Ks Lev Integra, in Rahmengröße S 125mm Absenkung, alle anderen Größen 150mm Absenkung
Sattel Ergon SMS30
Griffe Ergon GE10 Slim
Kurbel E13 Trs+ ISIS II, Boost, Kettenblatt mit 36 Zähnen

 

Rahmengeometrie Rotwild R.X Plus FS Pro 2017
Rahmengröße S M L XL
Sattelrohrlänge (mm) 435 440 475 510
Oberrohrlänge (mm) 590 595 610 635
Steuerrohrlänge (mm) 110 110 120 130
Hinterbaulänge (mm) 445 / 457,5 445 / 457,5 445 / 457,5 445 / 457,5
Tretlagerhöhe (mm) 337,5 337,5 337,5 337,5
Steuerrohrwinkel (°) 67 67 67 67
Sitzrohrwinkel (°) 73 73 73 73
Radstand (mm) 1157 1163 1194 1223
Standover (mm) 746 751 765 773
Reach (mm) 417 423 450 475
Stack (mm) 600 600 610 619
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: