0,00 €
 
Warenkorb

Scott Spark 940 2017 - XC Fully

Größe wählen

  • S
  • M
  • L
  • XL

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

3.499,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 108783.2

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Scott Spark 940 2017"

  • Saison 2017
  • Geschlecht Herren
  • Hersteller Scott
  • Größe L, M, S, XL
  • Laufradgröße 29"
  • Rahmenmaterial Aluminium

Das Scott Spark 940 ist ein sehr vielseitiges Rad für schöne Touren auf den Hometrails, ganz viel Fahrspaß und gelegentliche XC-/Marathonrennen. Es hat einen leichten Aluminiumrahmen, eine moderne Geometrie, 29er Laufräder und 120mm Federweg. Die absenkbare Sattelstütze macht schon auf den ersten Blick klar, wohin die Reise mit dem neuen Spark 940 geht!

Rahmen
Dieser hochwertige Aluminiumrahmen teilt viele konstruktive Merkmale mit dem deutlich teureren Carbon-Spark. Er ist effizient genug für Crosscountry, macht aber mit 120mm Federweg und moderner Geometrie auch auf groben Abfahrten Spaß. Der Federweg des neuen Hinterbaus ist im Anfangsbereich besonders sensibel, bietet im Bereich des SAG etwas mehr Unterstützung und hat eine optimierte End-Progression. Scotts eigenes Twinlock System ist nach wie vor einzigartig: Mit einer einzigen Hebeleinheit werden Hinterbaudämpfer (Fox Nude DPS) und Gabel synchron angesteuert. Der Dämpfer hat drei Modi: „Descend“ für maximale Kontrolle und Komfort bei der Abfahrt, „Traction“ mit reduziertem Federweg zum Klettern und „Lockout“ für Streckenabschnitte ohne nennenswerte Unebenheiten. Ab der mittleren Position steht das Rad am Hinterbau übrigens etwas höher im Federweg. Dadurch werden die Winkel etwas steiler – man tritt am Berg effektiver in die Pedale. Bergab überzeugt das Spark dann durch vollen Federweg, sanftes Ansprechverhalten und flache Winkel. Auch auf schnellen, groben Trails hat es große Reserven und ein sicheres, berechenbares Fahrverhalten.  

Komponenten
Das Spark 940 hat für volle Bewegungsfreiheit eine absenkbare Sattelstütze verbaut. Shimano XT Komponenten stehen wie keine andere Baureihe für präzise, langlebige Funktion und feinste Verarbeitung. Die 2x11 Gang Schaltung bietet auch für lange Alpenmarathons Übersetzungsreserven. Die hydraulischen Scheibenbremsen kommen ebenfalls von Shimano. Lenker, Vorbau, Sattel und Sattelstütze werden von Scotts Hauslieferanten Syncros beigesteuert. Laufräder und Felgen des Spark 940 sind Tubeless ready, können also bei Bedarf schnell umgerüstet werden.   

 

 

Weiterführende Links zu "Scott Spark 940 2017"

Weitere Artikel von Scott
 
Technische Daten Scott Spark 940 2017
Rahmen Spark 3 Aluminium SL 6011
Gabel FOX 34 Float Performance Air, Grip 3 / 3-Modi / 15x110mm Schnellspannsteckachse, einstellbare Zugstufe, 120mm Federweg
Bremse Shimano M615 Disc mit 180mm SM-RT64 CL Bremsscheiben an beiden Laufrädern
Schalthebel Shimano XT SL-M8000-B-I
Umwerfer Shimano XT FD-M8020-D
Schaltwerk Shimano XT RD-M8000 SGS#DM, Shadow Plus
Reifen Maxxis Forekaster / 2.35 / 120TPI Kevlar, TR Tubeless Ready / EXO / 3C maxx speed
Felgen Syncros X-23 / 32H / Tubeless ready
Naben Shimano HB-M618-B CL / 15x110mm
Sattel Syncros XR2.0 / CROM rails
Sattelstütze FOX Transfer Dropper Remote#31.6mm / S size 100mm / M, L & XL 125mm
Lenker Syncros FL2.0 T-Bar / Alloy 6061
Vorbau Syncros FL2.0 / 6061 Alloy
Steuersatz Syncros Pro Press Fit
Griffe Syncros Schraubgriffe
Kurbelsatz Shimano XT FC-M8000-B2 / Hollowtech 2, zwei Kettenblätter mit 34/24 Zähnen
Kette KMC X11L
Pedale ohne

 

Rahmengeometrie Scott Spark 940 2017
Rahmengröße S M L XL
Steuerrohrwinkel 67.2 ° 67.2 ° 67.2 ° 67.2 °
Steuerrohrlänge 95.0 mm 95.0 mm 105.0 mm 115.0 mm
Oberrohrlänge horizontal 575.0 mm 605.0 mm 635.0 mm 655.0 mm
Tretlagerabsenkung -43.0 mm -43.0 mm -43.0 mm -43.0 mm
Tretlagerhöhe 327.0 mm 327.0 mm 327.0 mm 327.0 mm
Radstand 1,121.6 mm 1,151.6 mm 1,182.8 mm 1,203.9 mm
Tretlager - Mitte Oberrohr 345.0 mm 375.0 mm 425.0 mm 475.0 mm
Tretlager - Oberkante Sitzrohr 410.0 mm 440.0 mm 490.0 mm 540.0 mm
Sitzwinkel 73.8 ° 73.8 ° 73.8 ° 73.8 °
Kettenstrebenlänge 438.0 mm 438.0 mm 438.0 mm 438.0 mm
Reach 402.7 mm 432.7 mm 460.0 mm 477.3 mm
Stack 593.1 mm 593.1 mm 602.4 mm 611.6 mm
Vorbaulänge 50.0 mm 60.0 mm 70.0 mm 80.0 mm
Nachlauf 100.2 mm 100.2 mm 100.2 mm 100.2 mm
 

Die Firmengeschichte von Scott reicht bis ins Jahr 1958 zurück, als Ed Scott, ein talentierter Ingenieur und begeisterter Skifahrer, die ersten Skistöcke aus Aluminium konstruierte. Diese Erfindung revolutionierte den bisherigen Skimarkt und daraus resultierte die Gründung der Firma Scott. Scott Sports wurde schnell zum Markführer für technische Produkte im Skibereich. 

1972 erhielt Scott den Einzug im Motorcross Bereich mit der ersten speziellen Brille für Motorcrossfahrer.  Nicht wenige Jahre später stellte Scott 1986 sein erstes Mountainbike vor und 1992 dann das erste Full Suspension Bike. Seit dem gehören Scott Bikes mit zu den innovativsten Fahrrädern am Markt. 

1997 wurde die Produktgruppe bei Scott Sports um Ski und Skibekleidung erweitert. Mit über 50 Jahren an KnowHow und vielen technischen Innovationen kannst du dir sicher sein, qualitativ hochwertige und innovative Produkte von Scott zu bekommen. Ganz egal, ob du im Winter mit Scott Skis, Skistöcken, Skijacken und Skihosen den Schnee genießt oder im Sommer mit deinem Scott Mountainbike auf den Trails unterwegs bist, mit dem Scott Rennrad deine abendliche Runde drehen oder mit einem Scott E-Bike deinen täglichen Einkauf erledigen. Ganz getreu dem Motto: "Draußen zu Hause, egal ob Winter oder Sommer."

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: