0,00 €
 
Warenkorb

Cannondale F-Si Carbon 3 nbl 2017 - XC Hardtail

Größe wählen

  • L
  • XL
  • S
  • M

Farbe

  • nbl

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

3.299,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 108739.1

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Cannondale F-Si Carbon 3 nbl 2017"

  • Saison 2017
  • Hersteller Cannondale
  • Geschlecht Herren
  • Größe L, M, S, XL
  • Laufradgröße 29", 27,5"
  • Rahmenmaterial Carbon

Leichter, schneller XC-Racer mit überragendem Carbonrahmen, sensationeller Lefty-Federgabel und 2x11 Schaltung. Die Geometrie des Cannondale F-Si Carbon 3 wurde speziell für die immer schwerer werdenden Kurse des Crosscountry-Weltcup entwickelt. Es bietet bergab große Sicherheit und klettert agil durch enge, steile Bergauf-Trails. Durch die große Übersetzungsbandbreite sind lange Steilstücke auch nach der Winterpause eine willkommene Herausforderung!   

Rahmen 

  • In Rahmengröße S hat das Cannondale F-Si 27," Laufräder, die größeren Bikes sind klassische 29er Racebikes. Kleinere Fahrer haben mit angepasster Laufradgröße ein vergleichbares Fahrverhalten wie größere Fahrer mit einem 29er  
  • Systemintegration als Antwort auf die gestiegenen Anforderungen moderner Weltcup-Kurse: 
  • Ai Hinterbau (Asymetrische Integration). Der asymetrische Hinterbau ermöglicht ein symmetrisch eingespeichtes Hinterrad (links und rechts gleich lange Speichen). Dieses ist bis zu 60% steifer als konventionelle Hinterräder mit auf der Zahnkranzseite reduzierter Speichenlänge.
  • Durch den asymetrischen Hinterbau werden sehr kurze Kettenstreben möglich. Dadurch mehr Traktion an Steilstücken und Agilität in engen Kurven. 
  • Großzügige Reifenfreiheit - bei schlammigen Streckenbedingungen ein Segen. 
  • Flacher Lenkwinkel für mehr Laufruhe und Sicherheit in den schnellen, schweren Abfahrten moderner Rennstrecken. Der kurze Nachlauf der neuen Lefty Gabel unterstützt gleichzeitig Wendigkeit und Präzision in technischen, kniffligen Passagen. 
  • Speed Save Kettenstreben (Microfederungssystem, hohe Seitensteifigkeit bei definierter vertikaler Flexibilität) 
  • Das F-Si soll Rennen gewinnen. Mit Ausfallenden ohne Steckachse wird die Reparaturzeit bei Pannen während des Rennens deutlich reduziert!

Komponenten
Die Lefty-Federgabel ist weit mehr als nur ein Blickfang: Sie gehört zu den leichtesten und gleichzeitig steifsten Federgabeln am Markt. Durch das offene Ölbad und die Kombination aus Gleit- und Nadellagern spricht sie besonders sanft an - auch bei kleinen Unebenheiten. Typisch Cannondale werden Gabel und Rahmen als Gesamt-System entwickelt. Die Gabel hat einen überdurchschnittlich großen Vorlauf, wodurch sich der Nachlauf (Abstand zwischen der gedachten Verlängerung der Gabel am Boden und dem Kontaktpunkt des Reifens am Boden) verringert. In Kombination mit einem flachen Lenkwinkel ergibt das ein gleichermaßen agiles, wie auch bei hohen Geschwindigkeiten spurstabiles Fahrverhalten. Zur 2x11 Schaltung aus der legendären Shimano XT Gruppe muss man eigentlich keine Worte verlieren. Sie steht quasi synonym für tadellose Funktion und Langlebigkeit. Die Magura MT-Race Felgen bremsen nicht nur hervorragend - sie drücken durch Carbon-Einsatz auch das Gesamtgewicht des Renners. 

 

 

Weiterführende Links zu "Cannondale F-Si Carbon 3 nbl 2017"

Weitere Artikel von Cannondale
 
Technische Daten Cannondale F-Si Carbon 3 2017
Rahmen F-Si Asymmetric, BallisTec Carbon, SPEED SAVE, PF30A, 1.5 Si Head Tube, 27.5" (S), 29" (M-X)
Gabel Lefty 2.0, 100mm, PBR Isolated Damper Technology with XC+ tune and updated controls, Offset - 50mm (S), 55mm (M-X)
Kurbel Cannondale Si, Ai, BB30, FSA 26/36 rings
Tretlager/Innenlager Cannondale Alloy PressFit30
Schalthebel Shimano XT, 2x11
Zahnkranz Shimano SLX , 11-42, 11-speed
Kette Shimano CN-HG601, 11-speed
Umwerfer Shimano XT, direct mount
Schaltwerk Shimano XT, Shadow Plus, 11-fach 
Felgen Stan's NoTubes ZTR Crest, 23mm Innenweite, Tubeless Ready
Naben Vorne: Lefty 60, Hinten: Custom Formula 1702 rear (Ai Offset dish - Rear)
Reifen Schwalbe Racing Ralph EVO Performance, 29/27.5x2.1", tubeless ready
Pedale ohne
Bremsen Magura MT-RACE mit Storm SL Bremsscheiben, 180/160mm Durchmesser
Lenker Cannondale C2 flat, doppelt konifiziertes 2014 Aluminium, 700mm breit
Vorbau Cannondale C1, 6061 Alloy, 1.5", 31.8, -5 Grad
Steuersatz Cannondale C2 flat, doppelt konifiziertes 2014er Aluminium, 700mm breit
Bremshebel Magura MT-RACE mit Carbotecture Körper, einstellbare Hebelweite, Shiftmix
Speichen DT-Swiss Competition
Lenkergriffe Cannondale Schraubgriffe
Sattel Prologo Zero II STN Rail
Sattelstütze Cannondale C2, 7075 alloy, 27.2mm x 400mm

 

Rahmengeometrie Cannondale F-Si Carbon 3 2017
Rahmengröße/Laufradgröße S (27,5") M (29er) L (29er) XL (29er)
Sitzrohrlänge (cm) 38,5 43,5 48,5 53,5
Oberrohrlänge horizontal (cm) 57,0 59,6 62,2 64,9
Oberohrlänge tatsächlich(cm) 54,4 56,5 59,0 61,7
Steuerrohrwinkel 69,0° 69,7° 69,8° 69,9°
Sitzrohrwinkel effektiv 73,3° 73,2° 73,1° 73,0°
Sitzrohrwinkel tatsächlich 71,4° 71,3° 71,2° 71,1°
Überstandshöhe (cm) 73,7 77,7 80,6 83,7
Steuerrohrlänge 9,7 9,7 11,0 12,2
Radstand (cm) 107,2 109,7 112,2 114,7
Vorderradachse-Tretlager (cm) 65,6 67,6 70,0 72,5
Kettenstrebe (cm) 42,5 42,9 42,9 42,9
Tretlagerabsenkung (cm) 4,5 6,2 6,2 6,2
Tretlagerhöhe (cm) 30,8 30,8 30,8 30,8
Gabel Vorbiegung (cm) 5,0 5,5 5,5 5,5
Gabel Nachlauf (cm) 8,2 7,8 7,8 7,7
Stack (cm) 56,9 60,3 61,5 62,8
Reach (cm) 39,9 41,4 43,5 45,7
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: