0,00 €
 
Warenkorb
-20%

Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016 - Allmountain Fully

Größe wählen

  • L

Farbe

  • grn

Rad auf Lager, Versand nach Endmontage. Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU, Schweiz und Norwegen ca. 4–14 Werktage

Statt: 6.999,00 € * (20.13 % gespart)
5.590,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 107454.3

Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016 In den Warenkorb
 
 
 

Produktinformationen "Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016"

  • Saison 2016
  • Hersteller Cannondale
  • Geschlecht Herren
  • Rabatt über 10%, über 20%
  • Größe L
  • Laufradgröße 27,5"
  • Rahmenmaterial Carbon

Wer nachts vom perfekten Trailbike träumt, wird ein Déjà-vu Erlebnis haben, wenn er zum ersten mal auf seinem neuen Cannondale Habit Hi-Mod 1 über die Hometrails fliegt! Die geniale Habit-Plattform kommt hier mit formidablen Luxus-Parts und jeder Menge Carbon - wohin man auch schaut. Wir alle wissen: Ein leichtes Bike geht nicht nur besser den Berg hoch - es lässt sich auch agiler in enge Kehren drücken und es springt lebendiger von der nächsten Wurzel in die Kurve danach. Wer sich diesen Traum erfüllen kann, wird den Trail-Sommer seines Lebens genießen!   

Rahmen
Das Cannondale Habit Hi-Mod 1 hat einen Vollcarbonrahmen mit spaßorientierter Trail-Geometrie und 120mm Federweg. Im Gegensatz zu den günstigeren Habit-Varianten ist hier auch der Hinterau aus Carbon gefertigt. Die Geometrie ist grundsätzlich mit dem langhubigeren Cannondale Trigger (140mm) verwandt. Beide Bikes haben einen flachen Lenkwinkel von 68°, der auf schnellen Abfahrten spürbar Laufruhe ins Fahrverhalten bringt. Reach und Stack sind ebenfalls vergleichbar, das Habit hat allerdings ein minimal längeres Oberrohr. Superkurze Kettenstreben machen das Habit zudem auf verwinkelten Trails noch agiler. 120mm Federweg sind auf den meisten Hometrails das Mittel der Wahl: Das Habit bietet bergab Kurvenhalt,  Sicherheit -  und bergauf Traktion, ohne, dass ein Übermaß an Federweg das Rad träge machen würde. Bergauf nimmt es das leichte, effiziente Habit locker mit den meisten reinrassigen Cross Country - oder Marathonbikes auf.  Mit einem effektiven Sitzwinkel von 74° bringt man auch an steilen Rampen noch ordentlich Druck aufs Pedal. Konstruktiv schöpft Cannondale beim Habit Hi-Mod aus dem Vollen.  Hauptrahmen und Hinterbau sind aus BallisTec Carbon gefertigt. Sogar die Dämpferwippe kommt in Carbon – und spart gegenüber einer Aluwippe glatt 100 Gramm Gewicht ein. Das eigentliche Highlight ist aber der Hinterbau mit Cannondale-typischen Zero Pivot Sitzstreben. Sie ermöglichen den Verzicht auf zwei  Lager – die Folge ist ein Gewinn an Steifigkeit und ein Verlust von ungefederter Masse. Das Hinterrad ist natürlich mit einer Steckachse geklemmt. 

Komponenten
Das Cannondale Habit Hi-Mot 1 hat die passende Gabel zum extrem leichten und steifen Rahmen. Die Lefty 2.0 Carbon macht gegenüber den Aluminiumgabeln der günstigeren Bikes nochmal einige Gramm gut! Das technische Meisterwerk ist aber bekanntlich nicht nur leicht - auch die Spurstabilität der steifen Oversize-Gabel ist legendär. Im Inneren der Dämpfung verhindert die Isolated Damper Technologie die Vermischungvon Öl und Luft - ein Phänomen, das bei hohen Geschwindigkeiten auf groben Trails die Dämpfungsperformance spürbar beeinträchtigen kann. Am Hinterbau sitzt ein RockShox Monarch XX Dämpfer. Er kommt am Habit 1 mit der größeren DebonAir Luftkammer. Sie ermöglicht durch ihr höheres Luftvolumen niedrigere Luftdrücke und damit besseres Ansprechverhalten und eine linearere Federkennlinie. Gabel und Dämpfer verwalten jeweils 120mm Federweg. Beide Federelemente können synchron über eine XLoc Full Sprint Lenkerfernbedienung angesteuert werden. So kennt die leichte Trailrakete auch bergauf keine Schwäche. Wer mal spaßeshalber seine Cross-Country-Freunde beim Marathon deklassieren will, wird mit dem Habit keine Enttäuschung erleben. CZero Laufräder mit leichten Carbonfelgen lassen das Habit Hi-Mod rasant beschlenigen. Das Sram XX1 Schaltwerk und eine absenkbare Reverb-Sattelstütze ergänzen das Habit Hi-Mod 1 sinnvoll. Ebenfalls erwähnenswert: Die hohlgeschmiedeten HollowGram Si Kurbeln (leichter als viele Carbonteile), der farblich passende Fabric Sattel mit Titanstreben und die bissige Guide RSC Vierkolben-Bremsen.       

 

Weiterführende Links zu "Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016"

Weitere Artikel von Cannondale
 
Technische Daten Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016
Rahmen Cannondale Habit Hautptrahmen, Dämpferwippe und Hinterbau aus Carbon, 120mm Federweg, Full Ballistec Carbon, PF30 Tretlager, Flat Mount Scheibenbremsaufnahme, 1.5 Si Steuerrohr
Gabel Cannondale Lefty 2.0 Carbon, 120mm Federweg, XLR Isolated Damper Technology mit Trail+ Tune und X-Loc Full Sprint Remote, 50mm Vorlauf
Kurbel Cannondale Hollowgram Si, Hhlgeschmiedet, BB30, Spiderring Kettenblatt mit 30 Zähnen 
Innenlager Cannondale Alloy Pressfit30
Schalthebel Sram X01, 11-fach
Zahnkranz Sram XG-1180, 10-42, 11-fach
Kette Sram PCX1, 11-fach
Schaltwerk Sram XX1
Felgen Cannondale CZero Carbonfelgen
Naben Cannondale CZero, vorne Lefty 60, hinten mit 142x12mm Steckachse
Reifen Vorne: Schwalbe Nobby Nic Evo, hinten: Rocket Ron Evo Rear, jeweils 27,5x2,25", Tubeless Ready
Bremsen Sram Guide RSC, mit 180mm Centerline Bremsscheiben vorne und hinten
Lenker Cannondale C1 Riser, Carbonlenker mit 4 Grad Upsweep und 9 Grad Backsweep, 760x15mm
Vorbau Cannondale C1, Aluminium 6061, 1.5", 5 Grad Steigung
Steuersatz Cannondale Headshok Si
Bremshebel Sram Guide RSC
Speichen CZero, Doppel-Dickend, Straightpull
Lenkergriffe Cannondale Schraubgriffe
Sattel Fabric Scoop Shallow Race mit Titanstreben
Sattelstütze Rockshox Reverb Stealth Dropper, Absenkung: 125mm bei Rahmengröße S, 150mm bei Rahmengrößen M,L, undXL
Dämpfer Rockshox Monarch Debonair XX, 120mm Absenkung, Full Sprint XLoc Lenkerfernbedienung
Gewicht ca. (je nach Rahmengröße) 11,2 kg

 

Rahmengeometrie Cannondale Habit Hi-Mod 1 2016
Größe S M L XL
Sitzrohrlänge (cm) 40,0 44,0 48,0 52,0
Oberrohrlänge horizontal (cm) 56,2 59,4 62,0 65,0
Oberohrlänge tatsächlich(cm) 54,0 57,0 59,6 62,9
Steuerrohrwinkel 68,0° 68,0° 68,0° 68,0°
Sitzrohrwinkel effektiv 74,0° 74,0° 74,0° 74,0°
Sitzrohrwinkel tatsächlich 72,2° 72,2° 72,2° 72,2°
Überstandshöhe (cm) 72,2 74,1 74,3 75,3
Steuerrohrlänge 9,7 11,0 12,2 13,4
Radstand (cm) 110,1 113,4 116,1 119,3
Vorderradachse-Tretlager (cm) 67,0 70,3 73,0 76,1
Kettenstrebe (cm) 42,9 42,9 42,9 42,9
Tretlagerabsenkung (cm) 19,0 19,0 19,0 19,0
Tretlagerhöhe (cm) 33,4 33,4 33,4 33,0
Gabel Vorbiegung (cm) 5,0 5,0 5,0 5,0
Gabel Nachlauf (cm) 8,5 8,5 8,5 8,5
Stack (cm) 57,0 58,2 59,4 60,5
Reach (cm) 39,9 42,7 45,0 47,7
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: