0,00 €
 
Warenkorb

Cannondale SuperSix Evo Carbon Ultegra Di2 2017 - Rennrad

Größe wählen

  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 63

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

3.499,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 108380.1

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Cannondale SuperSix Evo Carbon Ultegra Di2 2017"

  • Saison 2017
  • Hersteller Cannondale
  • Geschlecht Herren
  • Größe 48, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 63

Das Cannondale SuperSix Evo Carbon Ultegra Di2 bringt zahlreiche Merkmale der Top-Klasse zum deutlich attraktiveren Preis. Es hat moderne, elektronische Schaltkomponenten und einen neu entwicklelten, hochsteifen und dabei verblüffend komfortablen Carbonrahmen. Für anspruchsvolle Amateurfahrer auf der Suche nach einem besonderen Rad! 

Rahmen
Das Cannondale SuperSix Evo Carbon überzeugt mit den konstruktiven Merkmalen des deutlich teureren SuperSix Evo Hi-Mod. Der Unterschied liegt in einer abgeänderten Laminat-Zusammensetzung, die vergleichbare Steifigkeitswerte bei nur leicht erhöhtem Gewicht ermöglicht - zu niedrigeren Kosten. Das SuperSix Evo wurde gegenüber dem erfolgreichen Vorgängermodell nochmals verbessert. Das neue BB30A Tretlager und das dadurch mögliche, breitere Delta-Sitzrohr macht den Rahmen im Tretlagerbereich um ganze 8,8% steifer. Am Steuerrohr beträgt der Zuwachs an Verwindungssteifigkeit 2,2%. Die Seitensteifigkeit der neuen Gabel liegt 6,1% über der des Vorgängers. Gleichzeitig wurde auch Cannondales Speed Save Mikrofederungssystem überarbeitet. Die vertikale Nachgiebigkeit bei Fahrbahnunebenheiten konnte um 20% gesteigert werden. Das Rad liegt satter und sicherer auf der Straße - und bietet erhöhten Fahrkomfort. Das schont gerade auf langen Strecken die Leistungsreserven. Weiterhin wurde das SuperSix an den entscheidenden Stellen - Unterrohr, Sitzrohr, Gabel und Sitzstreben - aerodynamisch weiter optimiert.

Komponenten
Shimanos elektronische Ultegra Di2 verblüfft mit absolut zuverlässigen, schnellen und hochpräzisen Gangwechseln. Die Stellmotoren können die Kette mit höheren Kräften bewegen, als es bei konventionellen Seilzugschaltungen möglich ist. Neueinsteiger beschäftigt immer wieder die Frage der Reichweite: Ja nach Streckenbedingungen und Schaltverhalten reicht eine Akkuladung für 1000 bis 2000 Kilometer!     

 

Weiterführende Links zu "Cannondale SuperSix Evo Carbon Ultegra Di2 2017"

Weitere Artikel von Cannondale
 
Technische Daten Cannondale SuperSix Evo Ultegra Di2 2017
Rahmen New SuperSix EVO, BallisTec Carbon, Di2 kompatibel, SPEED SAVE, PressFit, BB30 Tretlager
Gabel New SuperSix EVO, BallisTec Carbon , SPEED SAVE, integrated crown race,
Felgen Mavic Aksium WTS
Naben Mavic Aksium
Speichen Mavic Aksium
Reifen Mavic Yksion Elite, 700x25c
Pedale nicht im Lieferumfang
Kurbelsatz Cannondale Si, BB30a, FSA Kettenblätter, 52/36 Zähne
Innenlager Cannondale Alloy PressFit30
Kette Shimano CN-HG601, 11-fach
Kassette Shimano 5800, 11-28, 11-fach
Umwerfer Shimano Ultegra Di2
Schaltwerk Shimano Ultegra Di2
Schalthebel Shimano Ultegra Di2
Lenker Cannondale C3, Butted 6061 Alloy, Compact
Lenkerband Cannondale Gel 2,5 mm
Vorbau Cannondale C3, 6061 Alloy, 31.8, 6 deg.
Steuersatz SuperSix EVO
Bremsen Shimano Ultegra 6800
Sattel Fi'zi:k Arione R7 w/ MG Rails
Sattelstütze Cannondale C2, UD Carbon, 25.4x300mm
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: