0,00 €
 
Warenkorb

Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra cas 2017 - Rennrad

Größe wählen

  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 63

Bitte wählen Sie eine Artikelvariante.

 

3.999,00 € *
Diesen Artikel versenden wir in Deutschland versandkostenfrei!

Artikel-Nr.: 108604.1

Bitte wählen Sie zuerst eine Artikelvariante!
 
 
 

Produktinformationen "Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra cas 2017"

  • Saison 2017
  • Hersteller Cannondale
  • Geschlecht Herren
  • Größe 48, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 63

Der Top-Rahmen der US-Edelmarke in der besonders leichten Hi-Mod Version, aufgebaut mit Shimanos beliebten Ultegra-Komponenten: Das Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra ist ein aggressiver Renner für anspruchsvole Fahrer. 

Rahmen
Leicht, steif und ein hervorragendes Fahrverhalten - diese Attribute werden dem Cannondale Supersix Evo Hi-Mod gemeinhin zugeschrieben. Die Neuauflage des Erfolgsmodells stellt ihren Vorgänger aber nochmals in den Schatten. Einen scheinbar perfekten Rahmen nochmals zu verbessern, schien zunächst kaum möglich. Aber Cannondale hat den Renner zahlreichen großen und kleineren Detailverbesserungen unterzogen - die in ihrer Gesamtheit ein spürbar besseres SuperSix ergeben!
Das neue BB30A Tretlager und das dadurch mögliche, breitere Delta-Sitzrohr macht den Rahmen im Tretlagerbereich um ganze 8,8% steifer. Am Steuerrohr beträgt der Zuwachs an Verwindungssteifigkeit 2,2%. Die Seitensteifigkeit der neuen Gabel liegt 6,1% über der des Vorgängers. Gleichzeitig wurde auch Cannondales Speed Save Mikrofederungssystem überarbeitet. Die vertikale Nachgiebigkeit bei Fahrbahnunebenheiten konnte um 20% gesteigert werden. Das Rad liegt satter und sicherer auf der Straße - und bietet erhöhten Fahrkomfort. Das schont gerade auf langen Strecken die Leistungsreserven. Weiterhin wurde das SuperSix an den entscheidenden Stellen - Unterrohr, Sitzrohr, Gabel und Sitzstreben - aerodynamisch weiter optimiert. Das Systemgewicht aus Rahmen, Gabel, Steuersatz und Sattelstütze wurde gegenüber dem Vorgänger um 70 Gramm reduziert.  

Komponenten
Shimanos Ultegra Komponenten werden am SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra nach weiter aufgewertet: Der hohlgeschmiedete HollowGram Si Kurbelsatz ist sogar noch leichter als die Kurbeln aus Shimanos Top-Gruppe Dura Ace. Hervorzuheben ist auch der hauseigene HollowGram Si Carbon-Laufradsatz und die komfortable Save-Carbonsattelstütze.

 

Weiterführende Links zu "Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra cas 2017"

Weitere Artikel von Cannondale
 

 

Rahmengeometrie Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra 2017
Größe 48 50 52 54 56 58 60 63
Oberrohrlänge horizontal (cm) 51,0 52,2 53,4 54,7 56,1 57,5 59,1 60,7
Mitte Tretlager - Oberkante Oberrohr (cm) 48,7 51,2 53,8 55,9 57,6 59,4 61,5 64,2
Sitzrohrwinkel effektiv 74,7° 74,4° 74,1° 73,8° 73,5° 73,2° 72,9° 72,6°
Steuerrohrwinkel 71,5° 72,0° 72,6° 72,9° 73,1° 73,2° 73,3° 73,4°
Kettenstrebenlänge (cm) 40,5 40,5 40,5 40,5 40,5 40,5 40,7 40,9
Gabel Vorbiegung (cm) 4,5 4,5 4,5 4,5 4,5 4,5 4,5 4,5
Tretlagerhöhe (cm) 26,6 26,6 26,9 26,9 26,9 27,1 27,1 27,1
Radstand (cm) 99,6 96,7 97,2 98,0 98,9 100,0 101,3 102,7
Gabel Nachlauf (cm) 6,6 6,3 5,9 5,8 5,6 5,6 5,5 5,4
Überstandshöhe (cm) 74,0 75,5 77,5 79,1 80,7 82,6 84,6 87,0
Tretlagerabsenkung (cm) 7,4 7,4 7,2 7,2 7,2 6,9 6,9 6,9
Vorderradachse-Tretlager (cm) 56,5 56,9 57,4 58,1 59,0 60,1 61,2 62,4
Steuerrohrlänge (cm) 10,7 11,5 12,5 13,9 15,5 17,5 19,5 21,9
Stack (cm) 51,6 52,6 53,6 55,1 56,7 58,4 60,3 62,6
Reach (cm) 36,9 37,5 38,1 38,7 39,4 39,9 40,5 41,1
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: