Patagonia Cloud Ridge Jacket black 2017

Patagonia Cloud Ridge Jacket black 2017 - Regenjacke

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

289,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 200837.2
Das  Patagonia Cloud Ridge Jacket  vereint zuverlässigen Wetterschutz und... mehr
Produktinformationen "Patagonia Cloud Ridge Jacket black 2017"
Hersteller: Patagonia
Geschlecht: Herren
Saison: 2017
Größe: black, L, M, S, XL

Das Patagonia Cloud Ridge Jacket vereint zuverlässigen Wetterschutz und Umweltschutz zu einer schlichten, grundsoliden Jacke. Die ausgetüftelte Kombination aus 100% recyceltem, 3-lagigem Polyestermaterial mit einer Membran und einer Innenseite aus recycelbarem Polyester bietet wasserdicht/atmungsaktiven Wetterschutz und Hautkomfort für feuchtheiße Regionen. Die zweifach verstellbare, helmkompatible Kapuze mit laminiertem Schirm lässt sich bequem einrollen und verstauen; der Kragen mit weichem Mikrofleece-Futter liegt angenehm auf der Haut. Der wasserdichte Front-Reißverschluss hat eine minimalistische innenliegende Windleiste und zwei Handwärmtaschen mit luftigem Mesh-Einsatz und wasserdicht beschichteten Reißverschlüssen, die zwischen dem Hüftgurt und dem Brustgurt des Rucksacks liegen. Mit Klettverschlüssen an den Bündchen, Zugkordelsaum und einem Packbeutel mit Einhängeschlaufe.

  • H2No™ Performance Standard Außenmaterial: 3-lagiges Laminat aus 95 g/m², 30-Denier Ripstop-Polyester (100% recycelt) mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung; wasserdicht/atmungsaktive Membran und eine Innenseite aus recycelbarem Polyester
  • Gewicht: Ca. 391 Gramm, je nach Größe
  • Material: 100% Polyester

 

Weiterführende Links zu "Patagonia Cloud Ridge Jacket black 2017"

Die Marke Patagonia wurde vom begeisterten Kletterer Yvon Chouinard gegründet. Patagonia ist bekannt für seine hohen Ansprüche nicht nur an die Qualität seiner Produkte, sondern auch an nachhaltige Produktion und faire Arbeitsbedingungen.  Patagonia ist Mitbegründer der Initiative “One Percent for the Planet”. Die Mitglieder dieser Vereinigung haben sich verpflichtet, 1 % des Gesamtumsatzes oder 10 % des Gewinns an Umweltorganisationen zu spenden.

Zuletzt angesehen