Deuter Attack Tour 28 petrol-black 2017

Deuter Attack Tour 28 petrol-black 2017 - Rucksack

Größe

In Kürze verfügbar, wir nehmen Vorbestellungen an!

199,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 24037.1
Der Deuter Attack Tour 28 vereint das Beste aus zwei Welten. Wie alle Deuter Attack Modelle... mehr
Produktinformationen "Deuter Attack Tour 28 petrol-black 2017"
Saison: 2017
Hersteller: Deuter
Geschlecht: Herren
Größe: 28L

Der Deuter Attack Tour 28 vereint das Beste aus zwei Welten. Wie alle Deuter Attack Modelle ist er mit dem Deuter Shield System und einem effektiven SAS-Tec Rückenprotektor ausgestattet. Mit 28 Litern Volumen bietet der Attack Tour zusätzlich jede Menge Platz für Ausrüstung und ist somit der perfekte Partner für ausgedehnte Touren oder schlechtes Wetter – und das bei optimalem Schutz. Denn wie der Rest der Familie trägt er den hochfunktionellen, aber leichten SAS-Tec-Protektor in sich. In dem komplett ausklappbaren Hauptfach sind alle wichtigen Dinge schnell gefunden. 

Deuter Shield System mit Rückenprotektor
Das Deuter Shield System des Attack Tour 28 hilft bei Stürzen, Verletzungen zu mildern oder gar zu vermeiden: Die Materialien im Rucksack sind exakt auf den integrierten SAS-Protektor abgestimmt, in Kombination bieten sie den höchstmöglichen Schutzlevel - das entspricht dem Standard für Motorradfahrer!
Als dämpfendes Herzstück dient der visko-elastische SC-1 Schaum von SAS-Tec. Dieses Material ist seit Jahren bewährt und jetzt in eine neue Form gebracht: extra lang und durch Aussparungen leichter als zuvor. Es ist der neueste Protektor auf dem Markt! Der "intelligente" Protektorschaum ist im normalen Gebrauch weich und flexibel. Je schneller ein Stoß jedoch auftritt, umso fester wird der Schaum. Er absorbiert so einen Teil der Aufprallenergie, ähnlich wie ein Stoßdämpfer, und verteilt diese nicht nur wie bei einem Hartschalen-Protektor. Nach jeder Deformation nimmt der SC-1-Schaum seine ursprüngliche Form wieder an. Dieser Memory-Effekt erlaubt die weitere Nutzung des Protektors auch nach einem Sturz. PE-Kunststoff im Tragesystem des Rucksack schützt zusätzlich vor scharfen oder spitzen Gegenständen.

 

Deuter Attack Tour 28: Die Highlights

  • Einschubfach für Smartphones am Rücken mit seitlichem Reißverschluss. Das Smartphone ist so geschützt und leicht zugänglich ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.
  • Kleine RV-Taschen auf den Hüftflossen
  • Geräumige Netzinnentasche
  • Weich gefütterte Goggle-Tasche für doe große Brille
  • Seitliche Kompressionsriemen zum Befestigen von Protektoren
  • Rücken mit breiten Belüftungskanälen und Stoßschutz: TÜV/GS geprüfter Rückenprotektor aus neuestem visko-elastischem SC-1 Schaum von SAS-Tec; ist herausnehmbar. Schmaler Ansatz der Schulterträger sorgt für Bewegungsfreiheit.
  • Abnehmbare Regenhülle mit eigenem Staufach
  • SOS-Label und Protector Safety Label versorgen dich mit weiteren wichtigen Informationen
  • Spezielles Fach an der Innenseite des Rucksacks zur sicheren Unterbringung von Wertgegenständen
  • Jederzeit zugängliche Vortasche mit großem Organisationsteil und RV-Netztasche für Schlauch, Werkzeug und Pumphalterung
  • Elastische Außentaschen
  • Reflektierender Aufdruck rundum
  • Kompakter Sitz durch weit innen liegenden Ansatz des Hüftgurtes. Hoch angesetzte, angepasste Hüftflossen verhindern, dass der Rucksack bei steilen Abfahrten oder an Stufen nach vorn rutscht - durch die Verstellmöglichkeit kann der Hüftgurt für die Auffahrt auf die Hüfte gesetzt werden.
  • Ein stufenlos verstellbarer Brustgurt sorgt für die Fixierung des Rucksacks auf den Schultern.
  • Verstaubare Halterung für übliche MTB-Helme und Befestigungsflaps für großen Fullfacehelm
  • Separates, von außen zugängliches Trinkblasenfach und H2O-Öffnung
  • Kompatibel mit allen Deuter Trinksystemen bis zu einem Volumen von 3 Litern.
  • Einschubfach für Smartphones am Rücken mit seitlichem Reißverschluss. Das Smartphone ist so geschützt und leicht zugänglich ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.
  • Material: 65% Polyester, 35% Nylon

 

Weiterführende Links zu "Deuter Attack Tour 28 petrol-black 2017"

Die Marke Deuter mit Hauptsitz in Deutschland, gegründet von Hans Deuter 1898, entwickelt und vermarktet weltweit funktionale und qualitativ hochwertigste Outdoorprodukte. Bekannt ist die Marke vor allem durch ihre Rucksäcke, welche ihre Heimat überwiegend in sämtlichen Outdoorsportarten finden - vom Fahrradrucksack bis zum Snowboardrucksack. Aus diesem Grund spielt auch der Umweltschutz bei Deuter eine wichtige Rolle. Ökonomisch aber zugleich ökologisch zu handeln. Deuter bietet für jeden den passenden Rucksack.

Deuter Attack 18 SL mint/black 2017 Deuter Attack 18 SL mint/black 2017
189,00 € *
Copyright (C) 2014 by original authors @ fontello.com
Zuletzt angesehen