Mondraker Prime 29 black/white 2021

Mondraker Prime 29 black/white 2021 - E-Bike | Pedelecs

Größe

Rad auf Lager, Versand nach Endmontage. Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU 8–10 Werktage, Schweiz und Norwegen ca. 10–14 Werktage

3.499,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 33778.1
Das Mondraker Prime 29 ist ein sportliches Trail-Hardtail mit 29er Laufrädern und kräftigem... mehr
Produktinformationen "Mondraker Prime 29 black/white 2021"
Geschlecht: Herren
Hersteller: Mondraker
Motor: Bosch Perf. CX 4. Gen.
Saison: 2021
Typ: Pedelec, maximal 25 Km/h
Einsatzbereich: Mountainbike Hardtail

Das Mondraker Prime 29 ist ein sportliches Trail-Hardtail mit 29er Laufrädern und kräftigem Bosch Performance Antrieb der vierten Generation. Es macht Spaß auf ausgedehnten Touren und hat durch seine moderne Geometrie und die griffige Bereifung große Reserven für den einen oder anderen Abstecher auf schwierige, herausfordernde Trails.

Rahmen
Der auch optisch sehr ansprechende Rahmen wird aus konifiziertem Xtralite Aluminium gefertigt. Mondrakers eigene Forward Geometry mit langem Reach und kurzem Vorbau verleiht dem Prime 29 ein sehr ausgewogenes Fahrverhalten. In steilen bergab-Passagen und bei hohen Geschwindigkeiten fährt sich das Rad sehr sicher. Durch den kurzen Vorbau lässt es sich sehr direkt auch durch enge Kurven manövrieren. Bergauf wiederum bleibt durch den langen Reach das Vorderrad auch bei extremen Anstiegen sehr sicher am Boden.

Antrieb
Der kräftige Bosch Performance CX Motor der 4. Generation unterstützt mit bis zu 85 Nm Drehmoment und je nach Unterstützungsstufe bis zu 340% Unterstützung (bezogen auf die über die Pedale erbrachte Leistung). Bei 25 km/h wird die Unterstützung abgeriegelt. Beim neuen Performance CX der 4. Generation erfolgt das ganz harmonisch. Der kompakte Motor wird von den Pedalen entkoppelt, auch über 25 Km/h lässt es sich jetzt noch flott pedalieren – nur eben ohne Unterstützung. Die Unterstützung selbst erfolgt nicht nur äußerst kraftvoll, sondern auch ganz besonders harmonisch und sensibel. Das spürt man deutlich, etwa wenn man etwa in schwierigem Gelände neu anfahren muss. Im Unterrohr sitzt ein Bosch Powertube Akku mit 625 Wattstunden Kapazität.
Das kompakte Purion Display zeigt die relevanten Informationen an und dient auch zum Wechsel des Fahrmodus.

Komponenten
Die RockShox Recon Silver RL 29 Federgabel mit Motion Control Dämpfung und Solo Air Luftfeder hat 120 mm Federweg – genau richtig für ein Trail-Hardtail, das gerne auch mal auf anspruchsvolleren Strecken gefahren wird. Auch die extra griffige Maxxis-Bereifung im Format 29x2,6“ unterstützt das sichere Fahrverhalten und den Komfort auf ruppigen, schwierigen Trails. Am Mondraker Prime 29 sind eine Sram SX Eagle 1x12 Schaltung und bewährte Sram Level T Scheibenbremsen verbaut.

 

Weiterführende Links zu "Mondraker Prime 29 black/white 2021"
Technische Daten Mondraker Prime 29
Rahmen Prime 6061 Xtralite Aluminium konifiziert, Forward Geometry, integrierte und herausnehmbare Batterie, konifiziertes Steuerrohr, Boost 12x148mm Hinterachse, im Ausfallende integrierter Geschwindigkeitssensor
Gabel RockShox Recon Silver RL 29, 120mm, Motion Control, Solo Air, konifiziertes Steuerrohr, Boost 15x110mm Achse, 42mm Offset. Einstellungen: Low-Speed Druckstufe bis Lock, Zugstufe, Luftdruck
Steuersatz Onoff Saturn konifiziert für 1-1/8" bis 1-1/2" Steuerrohr, gedichtete ACB Lager, oben 41x30,2x7x45°x45°, unten 51,9x40x8x45°x45°
Vorbau Onoff Sulfur FG 30mm 0º, geschmiedetes 6061 Aluminium, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Lenker Onoff Sulfur 1.0, doppelt konifiziertes 6061 Aluminium, Erhöhung: 20mm, Breite: 780mm, 9º horizontale Kröpfung/Backsweep, 5º vertikale Kröpfung/Upsweep, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Griffe Onoff Twin, 1lock-on, 135mm
Sattelstütze Onoff Sulfur 0-R, 6061 T6 Aluminium, 3D geschmiedet, Durchmesser 31,6mm, Länge 400mm
Sattel Mondraker e-MTB Custom Design
Bremse vorne Sram Level T, zweiteiliger Bremssattel, einteilige 6-Loch Centerline 200mm Bremsscheibe, organische Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremse hinten Sram Level T, zweiteiliger Bremssattel, einteilige 6-Loch Centerline 180mm Bremsscheibe, organische Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremshebel Sram Level T, Hebelweiteneinstellung mit Werkzeug, kugelgelagerte Bremshebel
Felgen MDK-HP1 29, 30mm Innenbreite, Tubeless Ready, 32 Speichen
Speichen CN rund, Edelstahl
Nabe Vorn Formula DC711, Boost 15x110mm, gedichtete Lager, IS 6-Loch
Nabe Hinten Formula EHL148 Boost 12x148mm, gedichtete Lager, IS 6-Loch
Reifen Vorn Maxxis Rekon 29x2.6, Tubeless Ready, Dual Compound, EXO Protection, 60TPI, faltbar
Reifen Hinten Maxxis Rekon 29x2.6, Tubeless Ready, Dual Compound, EXO Protection, 60TPI, faltbar
Kurbeln Race Face Aeffect e-Bike, 165mm
Kettenblätter Sram X-Sync 2 Eagle 34Z, Stahl, Narrow-Wide, 104 BCD
Kette Sram SX Eagle, 12-Gang, Powerlock
Schaltwerk Sram SX Eagle, Type 3 Roller Bearing Clutch, Cage Lock, langer Käfig, 1x12-Gang, X-Actuation 1:1
Schalthebel Sram Trigger SX Eagle, 12-Gang, X-Actuation 1:1, Single Click
Kassette Sram PG-1210, 11-50Z, 12-Gang
Schaltauge Mondraker M068
Gewicht ca., je nach Rahmengröße 21.9 kg
Display Bosch Purion
Motor Bosch Performance Line CX Cruise (25Km/h) GEN4

 

Rahmengeometrie Mondraker Prime 29
Rahmenhöhe XS S M L XL
Sitzrohrlänge 380mm 390mm 430mm 470mm 510mm
Oberrohrlänge 600mm 615mm 645mm 670mm 700mm
Innenlagerabsenkung -60mm -60mm -60mm -60mm -60mm
Innenlagerhöhe 318mm 318mm 318mm 318mm 318mm
Kettenstrebenlänge 455mm 455mm 455mm 455mm 455mm
Sitzwinkel 73.5° 73.5° 73.5° 73.5° 73.5°
Sitzwinkel (effektiv) 73.5° 73.5° 73.5° 73.5° 73.5°
Lenkwinkel 69° 69° 69° 69° 69°
Gabel Offset 51mm 51mm 51mm 51mm 51mm
Radstand 1138mm 1153mm 1183mm 1210mm 1240mm
Steuerrohrlänge 110mm 110m 110mm 130mm 130mm
Reach 410mm 425mm 455mm 480mm 505mm
Stack 640mm 640mm 640mm 658mm 658mm

Die Geschichte von Mondraker beginnt im Jahr 2001. 2 begeisterte Mountainbiker gründeten die Marke mit dem Traum, ein Bike zu produzieren, das genau ihren Bedürfnissen entspricht. In nicht viel mehr als 15 Jahren hat sich der Hersteller aus Alicante (Spanien) zu einem anerkannten Hersteller von Premium- Mountainbikes entwickelt. Das sieht man auch an beachtlichen Zahlen: Mondraker vertreibt seine Bikes in über 40 Länder weltweit.

 Wer auf der Suche nach Mountainbikes mit innovativen Technologien ist, um Rennen auf Weltklasse-Niveau zu gewinnen, wird bei den über 60 Modellen von Mondraker bestimmt fündig werden.

Zuletzt angesehen