Scott Speedster Gravel 40 EQ matt/yellow/grey 2022

Scott Speedster Gravel 40 EQ matt/yellow/grey 2022 - Gravelbike

Farbe

Größe

Rad auf Lager, Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU 8–10 Werktage, Schweiz ca. 10–14 Werktage

Das Rad ist in 10 Minuten mit einem Multitool fahrbereit.**

1.599,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 114517.1
Das Scott Speedster Gravel 40 EQ ist ein sportliches Gravelbike mit einem bemerkenswerten... mehr
Produktinformationen "Scott Speedster Gravel 40 EQ matt/yellow/grey 2022"
Rahmenmaterial: Aluminium
Laufradgröße: 28"
Hersteller: Scott
Schaltung: 2 x 10
Saison: 2022

Das Scott Speedster Gravel 40 EQ ist ein sportliches Gravelbike mit einem bemerkenswerten Preis-Leistungsverhältnis. Gravelbikes werden oft nicht nur für den Sport, sondern auch für Touren und Alltagsfahrten genutzt. Deshalb hat dieses Rad bereits in der Serie Schutzbleche, die den Fahrer vor Wasser von unten bewahren.

Rahmen
Das Speedster Gravel hat eine komfortable Rahmengeometrie, die auf langen Ausfahrten die Kräfte schont. Der sauber verarbeitete Rahmen aus doppelt konifiziertem Aluminium 6061 hat Gewindeaugen für passende Schutzbleche und Flaschenhalter. Die Züge werden vom Lenker kommend direkt in den Vorbau geführt und von dort aus ins Steuerrohr. Diese komplett innenverlegte Zugführung verleiht dem Rad eine besonders edle und aufgeräumte Optik. Das Scott Speedster Gravel 40 EQ hat eine zum Rahmen passende Aluminiumgabel mit Flatmount Bremsaufnahme.

Komponenten
Am Speedster Gravel 40 EQ ist eine funktionelle 2x10 Gang Schaltung aus der Shimano Tiagra Serie verbaut. Auch die mechanischen Scheibenbremsen samt 160mm Bremsscheiben kommen von Shimano. Felgen und Anbauteile kommen von Scotts edler Eigenmarke Syncros. Die Schwalbe G-One Bite Performance Reifen rollen auf Asphalt schön leicht und haben angenehme Traktionsreserven für Schotterwege und ähnliches. Die Schutzbleche kommen wiederum ebenfalls von Syncros.

Weiterführende Links zu "Scott Speedster Gravel 40 EQ matt/yellow/grey 2022"
Technische Daten Scott Speedster Gravel 40 EQ
Rahmen Speedster Gravel Disc / D.Butted 6061 Alloy / SCOTT Gravel geometry / Replaceable Derailleur Hanger / Internal cable routing / Syncros fender kit ready
Gabel Speedster Gravel Alloy Flatmount Disc / 1 1/4"-1 1/2" Eccentric Alloy steerer
Schaltwerk Shimano Tiagra RD-4700-GS / 20 Speed
Umwerfer Shimano Tiagra FD-4700
Schalthebel Shimano Tiagra ST-4700 / Dual control 20 Speed
Kurbelgarnitur Shimano Tiagra FC-4700 / Hyperdrive 50x34 T
Innenlager Shimano BB-RS500
Kette KMC X10
Zahnkranz Shimano CS-HG500 / 10 Speed 11-34 T
Bremsen Shimano BR-RS305 Black Mech.Disc
Bremsscheiben Shimano SM-RT64 rotor 160/F and 160/R
Lenker Syncros Creston 2.0 X / Alloy 31.8mm
Vorbau Syncros RR2.5 1 1/4" / four Bolt 31.8mm
Sattelstütze Syncros RR2.5 27.2/350mm
Sattel Syncros Tofino Regular 2.5
Steuersatz Acros AIF-1113
Nabe vorne Formula Team II CL Disc 28 H
Nabe hinten Formula Team II CL Disc 28 H
Speichen Black 2mm
Felgen Syncros Race 24 Disc / 28 Front / 28 Rear
Reifen vorne Schwalbe G-ONE Bite Performance / 700x40C
Reifen hinten Schwalbe G-ONE Bite Performance / 700x40C
Pedale Nicht im Lieferumfang enthalten
Extras Syncros fender kit

 

Rahmengeometrie Scott Speedster Gravel 40 EQ
Rahmengröße XXS/47 XS/49 S/52 M/54 L/56 XL/58 XXL/61
Lenkwinkel 70° 70,0° 70,0° 71° 71° 71° 71°
Steuerrohrlänge (mm) 93 103 123 143 163 183 203
Oberrohrlänge horizontal (mm) 512,3 523 536,5 556,5 571,2 581,2 594,2
Überstandshöhe (mm) 747 762 786 806 825 844 869
Tretlagerabsenkung (mm) -71 -71 -71 -71 -71 -71 -71
Tretlagerhöhe (mm) 283 283 283 283 283 283 283
Radstand (mm) 1019,5 1026,9 1037,7 1044,9 1056,4 1067 1071,3
Mitte Tretlager - Mitte Oberrohr (mm) 430 450 480 500 520 540 570
Mitte Tretlager - Oberkante Sitzrohr (mm) 470 490 520 540 560 580 610
Sitzwinkel 75° 74,5° 74° 73° 72,5° 72,5° 72,5°
Kettenstrebenlänge (mm) 435 435 435 439 439 439 439
Reach (mm) 519 528,4 547,2 570 588,9 607,8 626,8
Stack (mm) 73 83 93 103 103 113 113

Die Firmengeschichte von Scott reicht bis ins Jahr 1958 zurück, als Ed Scott, ein talentierter Ingenieur und begeisterter Skifahrer, die ersten Skistöcke aus Aluminium konstruierte. Diese Erfindung revolutionierte den bisherigen Skimarkt und daraus resultierte die Gründung der Firma Scott. Scott Sports wurde schnell zum Markführer für technische Produkte im Skibereich. 

1972 erhielt Scott den Einzug im Motorcross Bereich mit der ersten speziellen Brille für Motorcrossfahrer.  Nicht wenige Jahre später stellte Scott 1986 sein erstes Mountainbike vor und 1992 dann das erste Full Suspension Bike. Seit dem gehören Scott Bikes mit zu den innovativsten Fahrrädern am Markt. 

1997 wurde die Produktgruppe bei Scott Sports um Ski und Skibekleidung erweitert. Mit über 50 Jahren an KnowHow und vielen technischen Innovationen kannst du dir sicher sein, qualitativ hochwertige und innovative Produkte von Scott zu bekommen. Ganz egal, ob du im Winter mit Scott Skis, Skistöcken, Skijacken und Skihosen den Schnee genießt oder im Sommer mit deinem Scott Mountainbike auf den Trails unterwegs bist, mit dem Scott Rennrad deine abendliche Runde drehen oder mit einem Scott E-Bike deinen täglichen Einkauf erledigen. Ganz getreu dem Motto: "Draußen zu Hause, egal ob Winter oder Sommer."

Zuletzt angesehen