Cannondale Habit Carbon 2 black pearl 2020

Cannondale Habit Carbon 2 black pearl 2020 - Allmountain Fully

Farbe

Größe

Rad auf Lager, Versand nach Endmontage. Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU 8–10 Werktage, Schweiz und Norwegen ca. 10–14 Werktage

4.999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 101053.4
Das Cannondale Habit Carbon 2 punktet durch ein progressives Design und hohe Agilität bei... mehr
Produktinformationen "Cannondale Habit Carbon 2 black pearl 2020"
Geschlecht: Herren
Hersteller: Cannondale
Schaltung: 1 x 12
Saison: 2020
Laufradgröße: 29"
Rahmenmaterial: Carbon

Das Cannondale Habit Carbon 2 punktet durch ein progressives Design und hohe Agilität bei niedrigem Gewicht. Auch wer auf Langlebigkeit aus ist, wird mit diesem Bike auf seine Kosten kommen. Das Bike ist genau dafür gemacht, anspruchsvolle Trails rauf und runter zu brettern.

Rahmen
Der Rahmen besteht aus Carbon und ist dementsprechend nicht gerade schwer. Der Dämpfer bietet 130 mm Federweg, die Dämpfereinstellungen sind dabei perfekt für jede Rahmengröße maßgeschneidert. Auch der Federweg der Gabel kann sich mit 140 mm wirklich sehen lassen. Das LockR Steckachsen-System sorgt für eine feste Verbindung zwischen den 2 Schwingenseiten und dem Hauptrahmen. Das Unterrohr ist mit einer Kunststoffplatte vor Beschädigungen geschützt. Die Drehpunkte des Rahmens sind langlebig und die Kabel verlaufen innerhalb des Rahmens.

Komponenten 
Die beiden leistungsstarken Federelemente stammen vom bewährten Hersteller RockShox. Die Maxxis Reifen sind sehr breit und haben ein gutes Profil, weshalb du auf jedem Untergrund gut und schnell vorwärtskommen kannst. Die 12-Gang SX Eagle Schaltung kommt von Sram, genau wie die griffigen G2 RSC Scheibenbremsen. Die verstellbare Sattelstütze stellt Cannondale genau wie auch Vorbau und Lenker selbst her.

 

Weiterführende Links zu "Cannondale Habit Carbon 2 black pearl 2020"
Technische Daten Habit Carbon 2 black pearl 2020
Rahmen 130mm travel, BallisTec Carbon front triangle, SmartForm C1 Alloy swingarm, Proportional Response Tuned, Ai offset drivetrain, ISCG05, PF30, Post mount brake, tapered headtube
Gabel RockShox Pike Select+ RC, 140mm, DebonAir, 15x110, tapered steered, 51mm offset
Dämpfer RockShox Select Deluxe+ RT, DebonAir
Felgen Stan's NoTubes ARCH MK3, 32h, tubeless ready
Naben (F) Hollowgram 15x110 (R) Hollowgram w/ DT internals 12x148 w/ XD driver
Speichen DT Swiss Competition, straight pull (Ai Offset dish - rear)
Reifen (F) Maxxis Minion DHF 29 x 2.5" WT, 3C compound, Max Terra, EXO puncture protection, tubeless ready (R) Maxxis High Roller II 29 x 2.3", 3C compound, Max Terra, EXO puncture protection, tubeless ready
Pedale nicht inklusive
Kurbel Truvativ Stylo 7K DUB, 30T, Ai offset
Tretlager SRAM DUB PF30 MTB83
Kette SRAM XX1 Eagle Gold, 12-speed
Zahnkränze SRAM XG-1275, GX Eagle, 10-50, 12-speed
Schaltwerk SRAM X01 Eagle
Schalthebel SRAM GX Eagle, 12-speed
Lenker Cannondale 3 Riser, 6061 Alloy, 15mm rise, 8° sweep, 4° rise, 780mm
Griffe Fabric Funguy Locking Grips
Vorbau Cannondale 1, 3D Forged 6061 Alloy, 1-1/8", 31.8, 0°
Steuersätze Integrated, 1-1/8 to 1.5", sealed angular contact bearings
Bremsen SRAM G2 RSC hydro disc, 180/180mm Centerline rotors
Sattel Fabric Scoop Shallow Elite, cro-mo rails
Sattelstütze Cannondale DownLow Dropper, internal routing, 31.6, 125mm (S), 150mm (M-XL)

 

Rahmengeometrie Habit Carbon 2 black pearl 2020
Rahmengröße XS S M L XL
Sitzrohrlänge (cm) 96 101 111 121 132
Oberrohrlänge (cm) 136 145 153 162 170
Oberrohrlänge effektiv (cm) 120 129 137 147 156
Steuerrohrwinkel (Grad) 66 66 66 66 66
Sitzrohrwinkel (Grad) 74,5 74,5 74,5 74,5 74,5
Überstand (cm) 177 182 190 195 198
Steuerrohrlänge (cm) 24 26 29 31 34
Radstand (cm) 280 290 298 307 315
Tretlagermitte-Vorderradnabe (cm) 170 180 188 197 205
Kettenstrebenlänge (cm) 110 110 110 110 110
Tretlagerabsenkung (cm) 7 9 9 9 9
Tretlagerhöhe (cm) 84 86 86 86 86
Gabel Versatz (cm) 11 12 12 12 12
Trail (cm) 28 28 28 28 28
Stack (cm) 152 154 156 158 161
Reach(cm) 92 101 109 116 124

Die Firma Cannondale wurde ursprünglich als Hersteller von Fahrradanhängern 1971 gegründet. In der Entwicklung von Rahmen aus Aluminium und Carbon nahm der Hersteller aus Amerika eine Vorreiterrolle ein. Das damals erlangte Know-how ist auch noch heute Basis des Rahmenbaus vieler verschiedener Modelle. Dass Cannondale immer wieder neue, innovative Ideen hatte, sieht man daran, dass im Verlauf der Firmengeschichte viele Erfindungen patentiert wurden. 
Vielen kommt der Name Cannondale möglicherweise auch aus dem Radsport bekannt vor, wo Cannondale Sponsor einiger Teams ist.

Das Sortiment von Cannondale reicht von Trekkingrädern, High-end Carbon-Rennrädern über Mountainbikes hin zum Gravelbike, mit oder ohne elektrische Unterstützung.

 

Zuletzt angesehen