Cannondale Dave stealth grey 2023 - Dirtbike

Farbe

Größe

Rad auf Lager, Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU 8–10 Werktage, Schweiz ca. 10–14 Werktage

Das Rad ist in 10 Minuten mit einem Multitool fahrbereit.**

849,00 € * 999,00 € * (15,02% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 35165.1
Darauf haben die Cannondale-Fahrer Sam „Dave“ Hockenhull und Ratboy gewartet: Mit dem... mehr
Produktinformationen "Cannondale Dave stealth grey 2023"
Geschlecht: Herren
Hersteller: Cannondale
Saison: 2023
Laufradgröße: 26"
Rahmenmaterial: Aluminium

Darauf haben die Cannondale-Fahrer Sam „Dave“ Hockenhull und Ratboy gewartet: Mit dem Cannondale Dave haben Sie endlich ein für ihre Zwecke ideales Dirtbike zur Verfügung.

Rahmen
Der Rahmen des Cannondale Dave ist eine robuste C3 Aluminiumkonstruktion. Sein Oberrohr ist schön niedrig, damit man sich auf dem Bike optimal bewegen kann. Die Ausfallenden haben integrierte Kettenspanner.

Komponenten
Die Manitou Circus Expert Luftfedergabel wurde speziell für Dirtjump entwickelt. Sie hat 100mm Federweg und eine einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung. Am Hinterrad sitzt eine mechanische Scheibenbremse von Tektro. Die Außenhülle des Bremszugs wurde extra lang gelassen, um Barspins zu erleichtern. Das robuste-BMX-Tretlager steckt auch mal den einen oder anderen derberen Einschlag weg. Auf den 26“ Laufrädern sind Maxxis DTH Reifen aufgezogen – ebenfalls eine ideale Wahl für dieses Bike. 

Weiterführende Links zu "Cannondale Dave stealth grey 2023"
Technische Daten Cannondale Dave
Rahmen Cannondale Dave C3 Alloy, Threaded BB, Disc Brake Mount, Integrated 1-1/8"-1.5" Tapered Headtube, 3/8" Dropout w/ Integrated Chain Tensioners
Gabel Manitou Circus Expert, Air w/ Rebound Adjust, 100mm, 20mm thru-axle, 1-1/8"-1-1/2" tapered steerer, preload adjuster, black stanchions
Steuersatz Integrated Sealed Bearing, Tapered
Innenlager BMX Euro Type w/ Solid Spindle
Kette KMC HL1 Wide
Kurbel Tubular Cr-Mo 3pc., 170mm Arms, Cold Forged CR-MO 22mm x 8T Spline Spindle, 28T
Zahnkranz Sunrace 13T
Vorderreifen Maxxis DTH 26 x 2.3"
Naben (F) Formula 20x110mm thru-axle / (R) Sealed bearing cassette, 3/8x17mm female bolt
Hinterreifen Maxxis DTH 26 x 2.3"
Felgen Alloy, double wall, 32h
Speichen Stainless steel, 14g
Reifen Maxxis DTH 26 x 2.3"
Bremshebel Tektro 2 finger
Bremsen Tektro mechanical disc, 160/160mm rotors
Griffe Fabric Funguy
Lenker Cannondale 3 Riser, 6061 Alloy, 30mm rise, 8° sweep, 6° rise, 780mm
Sattel Fabric Magic Steel, steel rails
Sattelstütze Cannondale 3, 6061 Alloy, 27.2 x 200mm
Vorbau Cannondale 3, 6061 Alloy, 31.8, 0°

Die verbauten Komponenten können sich ändern.

 

Rahmengeometrie Cannondale Dave
Rahmengröße One Size
Laufradgröße 26"
Sitzrohrlänge (cm) 33,4
Oberrohrlänge horizontal (cm) 58,7
Oberrohrlänge (cm) 58,2
Lenkwinkel 68,5°
Sitzwinkel effektiv 75,6°
Überstandshöhe (cm) 69,3
Steuerrohrlänge (cm) 11,0
Radstand (cm) 107,9
Vorderradachse-Tretlager (cm) 70,2
Kettenstrebe (cm) 37,8
Tretlagerabsenkung (mm) 2,5
Tretlagerhöhe (cm) 31,9
Gabel Vorbiegung / Rake (cm) 4,1
Gabel Nachlauf / Trail (cm) 9,1
Stack (cm) 58,8
Reach (cm) 43,6

Die Firma Cannondale wurde ursprünglich als Hersteller von Fahrradanhängern 1971 gegründet. In der Entwicklung von Rahmen aus Aluminium und Carbon nahm der Hersteller aus Amerika eine Vorreiterrolle ein. Das damals erlangte Know-how ist auch noch heute Basis des Rahmenbaus vieler verschiedener Modelle. Dass Cannondale immer wieder neue, innovative Ideen hatte, sieht man daran, dass im Verlauf der Firmengeschichte viele Erfindungen patentiert wurden. 
Vielen kommt der Name Cannondale möglicherweise auch aus dem Radsport bekannt vor, wo Cannondale Sponsor einiger Teams ist.

Das Sortiment von Cannondale reicht von Trekkingrädern, High-end Carbon-Rennrädern über Mountainbikes hin zum Gravelbike, mit oder ohne elektrische Unterstützung.

 

Zuletzt angesehen