Bell Super DH Mips matte / gloss black 2022

Bell Super DH Mips matte / gloss black 2022 - Fahrradhelme

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

329,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 110429.1
Der Bell Super DH ist noch etwas robuster als der bekannte Super 3R. Wie dieser hat er einen... mehr
Produktinformationen "Bell Super DH Mips matte / gloss black 2022"
Radhelm Typ: Mountainbike Helme, Fullface Helme
Geschlecht: Herren
Farbe: schwarz
Hersteller: Bell
Saison: 2022

Der Bell Super DH ist noch etwas robuster als der bekannte Super 3R. Wie dieser hat er einen abnehmbaren Kinnbügel und ist damit besonders für Enduro-Fahrer die ideale Lösung. Aber der Bell Super DH ist nicht nur robuster, er ist auch technologisch und funktionell auf einem noch höheren Level.
Hervorzuheben ist insbesondere das innovative Mips Spherical System für erhöhte Schutzwirkung gegen Verletzungen durch bei Stürzen entstehende Drehkräfte: Der Helm selbst besteht aus zwei Schichten, einer harten EPS-Schicht außen und einer etwas weicheren Schicht innen. Auch die Innenschicht hat eine im In-Mold Verfahren angebrachte Außenhülle. Die Innere Schicht lässt sich relativ zur Außenschicht elastisch bewegen. Das funktioniert nicht nur mit geringerem Widerstand als beim bekannten, innen im Helm angebrachten Mips-System. Diese Lösung bietet auch einen spürbar höheren Tragekomfort.
Der Super DH hat zudem ein durchdachtes Belüftungssystem und einen praktischen Fidlock Magnetverschluss am Kinnriemen.

  • Mips Spherical System
  • Progressive Layering
  • Fidlock Magnetverschluss am Kinnriemen
  • Justierbarer Goggleguide Visor
  • GoPro-kompatible Helmhalterung im Lieferumfang
  • Effektives Belüftungssystem (19 Belüftungsöffnungen am Helm,  am Kinnbügel)
  • Gewicht: je nach Größe ab ca. 850 Gramm
  • Zertifizierungen: ASTM F1952-00, ASTM F2032-06, CE EN1078, CPSC Bicycle
Weiterführende Links zu "Bell Super DH Mips matte / gloss black 2022"

Der kalifornische Helmhersteller BELL wurde 1954 in einer Garage gegründet und hat sich seitdem durch seine hervorragenden Innovationen zu einer berühmten Hellmarke etablieret, die von ebenso berühmten Sportlern getragen wird. Auch die Markenkonkurrenz hat das mitbekommen und kopiert seit den 60er Jahren immer wieder die Helmmodelle von BELL.

Zuletzt angesehen