Patagonia Stretch Rainshadow Jacket new adobe 2019
-25%

Patagonia Stretch Rainshadow Jacket new adobe 2019 - Regenjacke

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

145,24 € * 193,98 € * (25,13% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 201563.1
Ob Nieselregen oder Wolkenbruch – diese leichte, elastische und klein verpackbare Regenjacke mit... mehr
Produktinformationen "Patagonia Stretch Rainshadow Jacket new adobe 2019"
Geschlecht: Herren
Saison: 2019
Hersteller: Patagonia
Farbe: braun
Wassersäule (mm): > 20.000
Passform: regular

Ob Nieselregen oder Wolkenbruch – diese leichte, elastische und klein verpackbare Regenjacke mit 100% recyceltem Außenmaterial hat alles, was man braucht, um weiter aktiv zu bleiben, wenn das Wetter umschlägt.

  • Wasserdicht/atmungsaktives, leichtes und geschmeidiges 2,5-Lagen H2No™ Performance Standard Material aus 100% ECONYL® Recycling-Nylon, für das u.a.ausgediente Fischernetze verwertet werden.
  • Die helmkompatible Singlepull-Kapuze mit laminiertem Schirm lässt sich einrollen und per vereinfachtem Klettverschluss fixieren
  • Wasserdicht beschichteter Front-Reißverschluss und paspelierte Unterarm-Reißverschlüsse mit DWR (durable water repellent) Imprägnierung
  • Die paspelierte Brusttasche außen links hat einen DWR (durable water repellent) imprägnierten Reißverschluss; die Handwärmtaschen haben wasserdicht beschichtete Reißverschlüsse
  • Die Jacke lässt sich in ihrer Brusttasche mit Karabinerschlaufe verstauen
  • Minimalistische Klettverschlüsse an den Ärmelbündchen
  • Zweifach verstellbarer Zugkordelsaum, um Wind und Wetter abzuhalten
  • Gewicht: 306 g
  • Material: 100% Nylon
Weiterführende Links zu "Patagonia Stretch Rainshadow Jacket new adobe 2019"

Die Marke Patagonia wurde vom begeisterten Kletterer Yvon Chouinard gegründet. Patagonia ist bekannt für seine hohen Ansprüche nicht nur an die Qualität seiner Produkte, sondern auch an nachhaltige Produktion und faire Arbeitsbedingungen.  Patagonia ist Mitbegründer der Initiative “One Percent for the Planet”. Die Mitglieder dieser Vereinigung haben sich verpflichtet, 1 % des Gesamtumsatzes oder 10 % des Gewinns an Umweltorganisationen zu spenden.

Zuletzt angesehen