Ortlieb Commuter Bag 2 Urban QL3.1 20L pepper 2020 - Kuriertasche

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

179,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 17934.1
Moderne Fahrrad-Aktentasche mit Stil – für alle, die mit Laptop und Co. ins Büro, zur Uni oder... mehr
Produktinformationen "Ortlieb Commuter Bag 2 Urban QL3.1 20L pepper 2020"
Hersteller: Ortlieb
Geschlecht: Herren
Saison: 2020
Farbe: grau

Moderne Fahrrad-Aktentasche mit Stil – für alle, die mit Laptop und Co. ins Büro, zur Uni oder ins Café radeln

Die Commuter-Bag Two begeistert mit ihrem Purismus und ihrem urbanen Design: Ideal für alle Kopfarbeiter, die den Weg zu ihrem Arbeitsplatz am liebsten mit dem Fahrrad zurücklegen. Die edle Stoff-Optik des wasserdichten Cordura-Mischgewebes passt stilsicher zum Business-Outfit genauso gut wie zum Casual-Look.

Der Deckelverschluss ist höhenverstellbar – je nach Taschenbeladung. Er wird mit zwei Metallsteckschnallen geschlossen und ermöglicht dadurch einfach und schnell den Zugriff auf das gut organisierte Innenleben: ein gepolstertes Notebookfach sowie ein großzügiges Hauptfach mit Stifthalter und Schlüsselband und einer extra Tablet-Tasche (ausreichend für 8“ oder 10“).

Die geräumige und trotzdem kompakte Commuter-Bag Two Urban ist wahlweise mit Quick-Lock2.1 oder mit Quick-Lock3.1 Halterung erhältlich – und deshalb praktisch für jedes Fahrrad geeignet. Und abseits des Fahrrads macht sie als lässige Umhängetasche eine „bella figura“.

 

  • Volumen: 20L
  • Gewicht: 1040g
  • Größe: 31x40x14 cm
  • + Außentasche (nicht wasserdicht) z. B. für Schlüssel oder Smartphone
  • + Abnehmbarer Schultergurt mit weicher Schulterpatte aus Microfaser
  • + PVC-frei
  • + Seitliche Reflektoren
  • + Abmessung Notebook Innenfach: 27 cm x 40 cm x 3 cm

QL3.1-SYSTEM:

  • Wesentliche Halterungselemente werden dauerhaft links oder rechts am Gepäckträger montiert
  • Rückseite der Tasche bleibt frei von störenden Haken

 

  • Material: 100% Nylon
Weiterführende Links zu "Ortlieb Commuter Bag 2 Urban QL3.1 20L pepper 2020"

Die Gründungsgeschichte von Ortlieb ist recht besonders. Hartmund Ortlieb ist im Frühjahr 1981 im Süden Englands unterwegs. Doch es regnet dauerhaft, er muss im durchnässten Schlafsack schlafen und ständig feuchte Klamotten tragen.  Seinen Frust darüber wandelte er in Kreativität um. Nachdem er wieder zuhause angekommen war, bastelte er an der Nähmaschine seiner Mutter einen Packbehälter aus einer LKW-Plane. Schnell finden die Taschen Gefallen bei Freunden und Familien und auch die ersten Fahrradhändler werden darauf aufmerksam. Da die Anfragen steigen werden Freunde und Familie eingebunden und 1982 wird die Firma ORTLIEB offiziell gegründet. Schnell werden alle Taschen (auch wegen Hartmunds Vorerfahrungen) 100% wasserdicht produziert.

Heutzutage steht kaum eine Marke so für wasserdichte, qualitativ hochwertige Produkte, wie Ortlieb. Inzwischen hat die Firma 220 Mitarbeiter und verfügt über ein Sortiment von über 500 Einzelprodukten. In Deutschland wird der Fachhandel beliefert und weltweit wird in mehr als 30 Länder exportiert.

Zuletzt angesehen