DT Swiss Laufrad DT X 1900 Spline 29" 25mm HR 2021

DT Swiss Laufrad DT X 1900 Spline 29" 25mm HR 2021 - Laufradsatz

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 19567.1
Cross Country hat eine neue Richtung eingeschlagen: Raue Single Trails sowohl berghoch wie auch... mehr
Produktinformationen "DT Swiss Laufrad DT X 1900 Spline 29" 25mm HR 2021"
Saison: 2021
Hersteller: DT Swiss

Cross Country hat eine neue Richtung eingeschlagen: Raue Single Trails sowohl berghoch wie auch bergab. Die X 1900 SPLINE 25 sind das Ticket, um in solchem Gelände Gas zu geben. Die 25 mm Maulweite bieten dem Cross Country Reifen den Halt, der notwendig ist, um jederzeit zu attackieren. Die SPLINE X 1900 liefern alles, was man auf den Rennstrecken braucht - von den präzise gefrästen CNC straightpull Naben, über die High-End Speichen bis hin zu den World Cup bewährten Felgenprofil.

  • Centerlock,HR: 12/142 mm Shimano
  • Größe: 622x25 mm
  • Farbe: schwarz
  • Gewicht: 984 g 
  • Felgentyp: Clincher
  • Laufraddurchmesser: 622 mm (29" / 700C)
  • Maulweite: 25 mm
  • Äußere Breite: 29 mm
  • Speichen: DT champion straightpull
  • Nippel: DT ProLock Squorx ProHead alu
  • Freilaufkörper: SRAM XD MTB Alu/Steel (ASSRAM) oder Shimano Alu/Steel (ASS)
  • Freilaufsystem: 3 Pawl
  • Max. Systemgewicht laut Hersteller: 110 kg
  • Inklusive: TL Tape 27 mm, TL Ventil MTB 32 mm, IS 6-Bolt Adapter MTB
  •  Herstellernummer: W0X1900NEDTSA06836
Weiterführende Links zu "DT Swiss Laufrad DT X 1900 Spline 29" 25mm HR 2021"

DT Swiss ist ein Hersteller hochwertiger Fahrradkomponenten. Die Firma wurde 1994 als kleine Firma gegründet. Das Kerngeschäft war anfangs die Produktion und der verkauf von Speichen. Die heutigen Geschäftsführer Frank Böckmann und Maurizio D’Alberto sind bereits von Beginn an dabei.
Inzwischen geht das Sortiment weit über Speichen hinaus. DT Swiss produziert zusätzlich hochwertige Naben, Laufräder, Felgen, Nippel und sogar Federelemente.
Nicht nur die Produktpalette, auch die Produktionsstätten wurden ausgeweitet. Um die 600 Mitarbeiter arbeiten in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Polen, USA und sogar in Taiwan.

Zuletzt angesehen