Reverse Pedal E-Escape 2021 - Fahrradpedale

Farbe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

99,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 110980.1
 Für E-Bikes gemacht - Reverse Pedal E-Escape . Das Pedal an einem E-MTB ist natürlich... mehr
Produktinformationen "Reverse Pedal E-Escape 2021"
Geschlecht: Herren
Hersteller: Reverse
Saison: 2021

 Für E-Bikes gemacht - Reverse Pedal E-Escape. Das Pedal an einem E-MTB ist natürlich frei wählbar, da es seitens des Gesetzgebers keinerlei Vorgaben gibt. Doch die Anforderungen an das Pedal sind auf Grund von höheren und öfteren Belastungen eben andere, wenn es im E-Betrieb verwendet wird! Trails, die man vorher nur unter Aufbietung seines ganzen Fahrkönnens auch Bergauf fahren konnte, werden mit Hilfe der Motorunterstützung leichter bezwingbar. Dabei bleibt es oft nicht aus, dass man das eine oder andere Hindernis, welches sich in den Weg stellt, mit den Pedalen erwischt und es hier zu unschönen Kontakten führt. Deshalb hat Reverse das bewährte Escape Pedal an den entsprechenden Stellen verstärkt, um noch mehr Stabilität zu erreichen! Das E-Escape Pedal wurde für den härtesten Einsatz gebaut. Die ausgewählten Stahlpins mit einer Bauhöhe von 5mm bieten einen super Stand und sind extra robust! Die Bauart der Pins vermeidet zudem, bei einem eventuellen Tausch von abgenutzten Pins, Beschädigungen am Gewinde des Pedalkörpers!

  • Pedalgröße - 100 x 100 mm
  • Pedalhöhe - 16 mm
  • Pedalgewinde - 9/16 Zoll
  • Lagerung - 1 x mehrfach gedichtete Industrielager / 1 x IGUS-Gleitlager
  • Pin-Setup - 24 Stahlpins pro Pedal
  • Pinhöhe - 5 mm über dem Pedal
  • Gewicht - 431 g im Paar (+/- 5 % Gewichtstoleranz)
  • Aus Aluminium (Pedal) und CrMo (Achse)
  • IGUS Gleitlager und mehrfach gedichtete Industrielager
  • Verstärkter Pedalkörper
  • Haltbare und leicht tauschbare Stahlpins
  • Minimale Bauhöhe für maximale Bodenfreiheit
  • Pedal washer (Unterlegscheibe zum Schutz der Kurbelgarnitur)
  • Austauschbare Pins
Weiterführende Links zu "Reverse Pedal E-Escape 2021"

Reverse Components entstand buchstäblich auf dem Trail, aus dem Verlangen nach verlässlichen Komponenten, um unsere Leidenschaft entspannt und sorgenfrei genießen zu können. Der Frima Reverse war dabei von Anfang an wichtig, dass ihre Produkte den höchstmöglichen Sicherheits- und Qualitätsansprüchen genügen. Denn für die Kunden sind nur die Produkte gut genug, die selbst unter den härtesten Bedingungen keine Schwächen zeigen. Seit der Firmengründung 2004 hat sich das Start Up zu einem der europaweit führenden Hersteller von belastungsoptimierten Bikekomponenten.

Zuletzt angesehen