Supernova TL3 Mini 12V Sattelstütze black Tail Light
NEU

Supernova TL3 Mini 12V Sattelstütze black Tail Light - Fahrradbeleuchtung

Farbe

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

59,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 105893.1
Das winzige, aber leistungsstarke E-Bike-Rücklicht Supernova TL3 mini ist die perfekte Wahl... mehr
Produktinformationen "Supernova TL3 Mini 12V Sattelstütze black Tail Light"
Hersteller: SuperNova
Saison: 2024

Das winzige, aber leistungsstarke E-Bike-Rücklicht Supernova TL3 mini ist die perfekte Wahl für alle, die Wert auf hohe Sichtbarkeit, Sicherheit und ein kleines Maß legen. Mit seinen ultrakompakten Abmessungen und dem geringen Gewicht ist es sehr leicht und platzsparend, lässt sich aber dennoch sicher an Sattelstütze oder Gepäckträger befestigen. Die High Density LED Technologie sorgt trotz der geringen Größe für eine extrem hohe Leuchtdichte und eine weithin sichtbare, homogene Lichtsignatur mit hohem Wiedererkennungswert. Ein stabiles und wasserdichtes Gehäuse schützt die Technik zuverlässig. Das Rücklicht ist mit allen gängigen Antrieben kompatibel.

  • Version für Sattelstützen-Montage
  • 12 V / 0,8 W
  • Lichtstärke: 6 cd
  • Standlicht: Pedelec-Betrieb – Energieversorgung über E-Bike-System
  • Material: Eloxiertes Aluminium, schwarz poliert (Trägerplatte), schlagfester Kunststoff
  • Gehäusemaße: 16 x 61,5 x 11,5 mm
  • Kabellänge: 1.400 mm

Lieferumfang:

  • Rücklicht mit Kabel
  • Schrumpfschlauch ø 6 mm, 8 cm
  • Verbindungs-Quetschhülse
  • Kabelbinder
  • Montageschraube M4
  • Selbstsichernde Mutter
  • Sattelstützenhalterung
Weiterführende Links zu "Supernova TL3 Mini 12V Sattelstütze black Tail Light"

Die Idee kam dem jungen Rennfahrer Marcus Wallmeyer im November 1995 beim Pasta essen: „Wenn ich nur gutes Licht hätte, könnte ich jetzt noch mal richtig lange trainieren gehen“… Es gab damals nichts am Markt, das man für lange Nachtfahrten nutzen konnte. Aus einer Tomatenmarkdose, einem Halogenbrenner und einer Motorradbatterie fertigte Marcus in der Garage seiner Eltern den ersten Supernova Scheinwerfer für seinen Eigenbedarf. Hiermit konnte er endlich seine Ausdauereinheiten in langen Nächten und dunklen Wintermonaten weiter abspulen.

Bei Supernova geht es darum Menschen mit hervorragendem Produktdesign, höchster Qualität und Langlebigkeit fürs Radfahren zu begeistern und dabei die Mobilität noch sicherer zu gestalten. Denn Radfahren ist die effizienteste, ökonomischste und umweltrfreundlichste Art sich fortzubewegen. Supernova ist es wichtig ein Teil dieser Bewegung zu sein, die sich für eine umweltfreundliche nachhaltige Mobilität einsetzt.

Zuletzt angesehen