ABS
mehr Informationen weniger Informationen

Die ABS GmBH wurde 1980 von Peter Aschauer gegründet. Zielsetzung der Firma ist es Skifahrern und Snowboardern, die sich abseits der gesicherten Piste bewegen, ein bestmögliches Notfallsystem für Lawinen anzubieten. Der Lawinenrucksack ist mit dem ABS System ausgestattet - zwei Airbags seitlich des Rucksacks, die via Druckluftpatronen im Notfall ausgelöst werden können. Durch die Volumenvergößerung des eigenen Körpers wird das Lawinenopfer an der Lawinenoberfläche gehalten, wodurch eine erhöhte Überlebenschance erreicht wird. Die Rucksäcke sind speziell auf die Bedürfnisse von Freeridern und Tourengehern abgestimmt und sollten in keiner Lawinen-Sicherheitsausrüstung fehlen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ABS Auslöseeinheit Stahl

 

Verfügbar
ABS Auslöseeinheit Stahl
Bewährte ABS® Stahl Patrone, gefertigt aus hochfestem Stahl, mit Auslösegriff. Berstdruck mind. 675 bar Gewicht gefüllt: ca. 510 g Wiederbefüllbar sowie schnell und einfach austauschbar
110,00 € *
ABS Auslöseeinheit Carbon

 

Verfügbar
ABS Auslöseeinheit Carbon
Ultraleichte Carbon-Patrone für das ABS Lawinenairbag-System. Für maximale Gewichtsreduzierung, mit Auslösegriff. Extrem leichte ABS® Hightech-Patrone Gewichtsersparnis von ca. 50 % gegenüber der Stahlpatrone Kohlefaserummantelt Hochfest...
159,90 € *
Zuletzt angesehen