Mondraker Foxy XR 29 black 2019
-10%

Mondraker Foxy XR 29 black 2019 - Allmountain Fully

Größe

Rad auf Lager, Versand nach Endmontage. Lieferzeit innerhalb DE ca. 3–7 Werktage
Lieferzeit EU 8–10 Werktage, Schweiz und Norwegen ca. 10–14 Werktage
ACHTUNG: Aufgrund des enormen Bestell-Aufkommens, musst du auf die oben genannten Zeiten rund 10 Tage dazu rechnen!

3.499,50 € * 3.898,18 € * (10,23% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 32310.2
Das neue Mondraker Foxy XR 29 rollt nun auf großen 29er Laufrädern. Mit 150/160mm Federweg... mehr
Produktinformationen "Mondraker Foxy XR 29 black 2019"
Geschlecht: Herren
Saison: 2019
Schaltung: 1 x 12
Hersteller: Mondraker
Laufradgröße: 29"
Rahmenmaterial: Aluminium

Das neue Mondraker Foxy XR 29 rollt nun auf großen 29er Laufrädern. Mit 150/160mm Federweg bietet es bergab genügend Reserven, Fastforward-Geometrie und der effiziente Hinterbau lassen das Foxy auch in unwegsamen Geländen glänzen. Ob Feierabendrunde oder das nächste Endurorennen. Das Foxy hält immer die Spur!     

Rahmen
Das Mondraker Foxy 29 hat einen modernen Aluminiumrahmen mit hydrogeformten Rohren, Mondraker Zero Federungssystem und 150mm Federweg. Durch den schwimmend gelagerten Dämpfer spricht das System besonders sensibel an, der Hinterbau ist sehr brems- und antriebsneutral. Natürlich profitiert das neue Foxy auch von Mondrakers Forward Geometry System mit der typischen Kombination aus langem Reach und Oberrohr, sowie kurzem 30mm Vorbau. Die Vorteile: Stabilität bei hoher Geschwindigkeit und in technischem Terrain, präzises, direktes Handling und besseres Klettervermögen an steilen Anstiegen. 

Komponenten
Die 160mm an der Front verwaltet die neue Rock Shox Lyrik Gabel mit Charger 2 Dämpfung. Am Hinterbau sieht es ähnlich aus. Der Rock Shox Super Deluxe RCT Dämpfer, der ebenfalls mit verbessertem Ansprechverhalten überzeugt durch eine vergrößerte Luftkammer, schluckt problemlos alle Unebenheiten des Trails weg. Zusammen mit großen 29er Räder von DT Swiss mit 2,4 Zoll breiten Maxxs Reifen bietet es atemberaubende Traktionseigenschaften. Die Sram Code 4-Kolben Scheibenbremsen sind eine starke Wahl, wenn es um maximale Verzögerung geht. Auch die 12-fach GX Eagle Schaltung kommt von Sram. Sie bietet eine extrem hohe Bandbreite mit 500% und lässt den Fahrer Anstiege mühelos bewältigen. Der Sattel wird mit einer hauseigenen Onoff Pija Teleskopstütze abgesenkt.

 

Weiterführende Links zu "Mondraker Foxy XR 29 black 2019"
Technische Daten Mondraker Foxy XR 29 2019
Rahmen Foxy 29 6061 Aluminium Stealth Evo, hydrogeformter Rohrsatz, Zero Federungssystem, 150mm Federweg, Forward Geometrie, einteiliger Monoblock Umlenkhebel, Boost 12x148mm Hinterachse, konifiziertes Steuerrohr, 73mm BSA Innenlager, spezielles Design für einfach-Antriebe, Teleskopsattelstütze mit innen verlegter Leitung, gedichtete "MAX Capacity" Lager, ISCG 05
Hinterbaudämpfer RockShox Super Deluxe RCT, 205x62,5mm. Einstellungen: 2-stufige Druckstufe (Open/Pedal), Low-Speed Druckstufe, Zugstufe, Vorspannung. Obere Befestigung: Trunnion Mount, untere Lager: 22,2x10mm
Dämpfereinstellung Mittlere Druckstufe, mittlere Zugstufe, Lock Out Auslöseschwelle: 320lbs,Federhärte: Größe S 300 lbs, Größe M 350 lbs, Größe L 400 lbs, Größe XL 450 lbs
Gabel RockShox Lyrik RC 29, Charger 2, Debon Air, 160mm, konifiziertes Steuerrohr, 15x110mm Achse, Offset 42mm. Einstellungen: Low-Speed Druckstufe bis Lock Out, Zugstufe, Luftdruck
Steuersatz Onoff Saturn konifiziert für 1-1/8" & 1-1/2" Steuerrohr, ACB Lager gedichtet, oben 41x30.2x7x45ºx45º, unten 51.9x40x8x45ºx45º
Vorbau Onoff Stoic FG 30mm, 6061 Aluminium geschmiedet, 31,8mm Lenkerklemmung
Lenker Mondraker, doppelt konifiziertes 6061 Aluminium, Erhöhung: 12mm, Breite: 780mm, 9º horizontale Kröpfung/Backsweep, 5º vertikale Kröpfung/Upsweep, 31,8mm Lenkerklemmung
Griffe Onoff Diamond, 1Lock-On, 130mm
Sattelstütze Onoff Pija versenkbare Sattelstütze mit interner Zugverlegung, Durchmesser 31,6mm, Größe S: 337x100mm, Größe M 387x125mm, Größe L/XL: 425x150mm
Sattel Mondraker Foxy XR 29 Design
Vorderradbremse Sram Code R, oversized 4-Kolben-Bremssattel, Centerline 200mm IS 6-Lock Bremsscheibe einteilig, gesinterte Metall Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Hinterradbremse Sram Code R, oversized 4-Kolben-Bremssattel, Centerline 180mm IS 6-Lock Bremsscheibe einteilig, gesinterte Metall Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremshebel Sram Code R, einstellbare Griffweite (werkzeuglos)
Felge DT Swiss E1900 Spline 29, 30mm Innenbreite, Tubeless Ready, 28 Speichen
Speichen DT Champion, gerade
Vorderradnabe DT 370, 15x110mm, IS 6-Loch
Hinterradnabe DT 370, 12x148mm, IS 6-Loch, XD Freilauf
Vorderreifen Maxxis Minion DHF 29x2.5 WT, Tubeless Ready, 3C MAXX TERRA Compound, Exo Protection, 60TPI, faltbar
Hinterreifen Maxxis Aggresor 29x2.3, Tubeless Ready, Dual Compound, Exo Protection, 60TPI, faltbar
Tretkurbel Truvativ Descendant 6K Eagle, 12-Gang, Boost, DUB Achse, Direct Mount Kettenblatt, Größe S/M: 170mm, Größe L/XL: 175mm
Kettenblätter 32 Zähne, Stahl, X-Sync 2
Tretlager Sram DUB BSA, gedichtete Lager, 73mm
Kette Sram NX Eagle, 12-Gang
Schaltwerk Sram GX Eagle, Type 3 Roller Bearing Clutch, Cage Lock, 1x12-Gang, X-Actuation 1:1
Schalthebel Sram Trigger GX Eagle, 12-Gang, X-Actuation 1:1
Ritzel Sram XG-1275, 10-50 Zähne, 12-Gang
Rahmengeometrie Mondraker Foxy 29 2019
  S M L XL
Sitzrohrlänge 380mm 420mm 470mm 510mm
Oberrohrlänge 606mm 629mm 654mm 678mm
Tretlagerabsenkung -21mm -21mm -21mm -21mm
Tretlagerhöhe 350mm 350mm 350mm 350mm
Kettenstrebenlänge 435mm 435mm 435mm 435mm
Sitzrohrwinkel, real 71° 71° 71° 71°
Sitzrohrwinkel, effektiv 76° 76° 76° 76°
Steuerkopfwinkel 66° 66° 66° 66°
Gabelrücksprung 44mm 44mm 44mm 44mm
Radstand 1193mm 1222mm 1248mm 1274mm
Länge Steuerkopfrohr 90mm 100mm 115mm 130mm
Reach 450mm 475mm 495mm 515mm
Stack 606mm 615mm 630mm 643mm

Die Geschichte von Mondraker beginnt im Jahr 2001. 2 begeisterte Mountainbiker gründeten die Marke mit dem Traum, ein Bike zu produzieren, das genau ihren Bedürfnissen entspricht. In nicht viel mehr als 15 Jahren hat sich der Hersteller aus Alicante (Spanien) zu einem anerkannten Hersteller von Premium- Mountainbikes entwickelt. Das sieht man auch an beachtlichen Zahlen: Mondraker vertreibt seine Bikes in über 40 Länder weltweit.

 Wer auf der Suche nach Mountainbikes mit innovativen Technologien ist, um Rennen auf Weltklasse-Niveau zu gewinnen, wird bei den über 60 Modellen von Mondraker bestimmt fündig werden. 

Zuletzt angesehen