Amplid Tour Operator Split 21/22
Amplid Tour Operator Split 21/22
Amplid Tour Operator Split 21/22
Amplid Tour Operator Split 21/22
my Set

Amplid Tour Operator Split 21/22 - Splitboard

Größe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

789,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 18503.1
my Set

Individuelles Splitboard–Set zusammenstellen und Geld sparen!

Splitboard

Amplid Tour Operator Split 21/22
Variante: 156
789,00 € *

Größe

Bindung

Interface

Steigfelle

Harscheisen

Teleskopstöcke

Zubehör

Dein Setpreis: *
Einzelpreis: * ( * gespart)
Bitte einen weiteren Artikel hinzufügen.
Union Explorer Split black 21/22

Verfügbar in:

L black
Union Explorer Split black 21/22
Dein Setpreis: 889,00 €* 379,00 €*
()
Ups, gerade ist kein Artikel in dieser Kategorie verfügbar!
Black Diamond Compactor 21/22

Verfügbar in:

105-125 115-135
Black Diamond Compactor 21/22
Dein Setpreis: 667,00 €* 109,00 €*
()
Spark Baseplate Padding Kit Cutout

Verfügbar in:

1 2
Spark Baseplate Padding Kit Cutout
Dein Setpreis: 598,00 €* 21,90 €*
()
Spark Baseplate Padding Kit Solid

Verfügbar in:

2
Spark Baseplate Padding Kit Solid
Dein Setpreis: 598,00 €* 21,90 €*
()
Spark Tip & Tail Clips 20/21 Spark Tip & Tail Clips 20/21
Dein Setpreis: 599,00 €* 21,90 €*
()
Spark LT Touring Bracket Kit Spark LT Touring Bracket Kit
Dein Setpreis: 615,00 €* 42,00 €*
()
Spark Solid Board Canted Pucks 20/21 Spark Solid Board Canted Pucks 20/21
Dein Setpreis: 640,00 €* 75,00 €*
()
Karakoram Quiver Connector 19/20

Verfügbar in:

onesize
Karakoram Quiver Connector 19/20
Dein Setpreis: 644,00 €* 79,90 €*
()
Das Tour Operator ist robust genug um Jahr für Jahr seinen Backcountry-Pflichten nachzukommen.... mehr
Produktinformationen "Amplid Tour Operator Split 21/22"
Geschlecht: Herren
Hersteller: Amplid
Saison: 21/22
Profile Snowboard: Noserocker/Camber
Riding Style SB: All Mountain, Freeride, Powder
Riding Level: Fortgeschritten
Shape Snowboard: directional
Flex: medium

Das Tour Operator ist robust genug um Jahr für Jahr seinen Backcountry-Pflichten nachzukommen. Dieses Arbeitstier ist ein wahres Must-Have für selbstbewusste Bergmänner. Das Tour Operator kombiniert erstklassiges Fahrerlebnis mit erstaunlicher Robustheit. Dank der vielseitigen Geometrie ist die Wahl von Gelände und Fahrstil ganz Dir überlassen. Atemberaubendere Touren mit weniger Pflegeaufwand… Das Tour Operator lohnt sich gleich zweimal und bietet Dir einen sorgenfreien Einstieg ins Splitboarden.  

  • Tapered Directional Shape
  • Harter Flex: 07/10
  • Knuckle Sandwich: ersetzt konventionelle Materialien und macht langlebiger und stabil
  • Basalt Suspension Strips
  • Lite Core: super leichte Holzmischung
  • All-Terrain Tips: verbessert das Aufschwimmen im Tiefschnee ohne zusätzliches Gewicht
  • Pre-Cured impact Pads: Verstärkungen unter der Bindung vermeiden unschöne Abnutzung
  • Biax Glass: eine gute Mischung aus Rückstellkraft und Verspieltheit
  • Sintered 7 Base: für beste Wachsaufnahme und top Gleiteigenschaften
  • Bolted Tip Clips
Weiterführende Links zu "Amplid Tour Operator Split 21/22"

  

Amplid Tour Operator Split 20/21
Länge (cm) 156 159 162
Shape Tapered Directional Tapered Directional Tapered Directional
Profil Camber Camber Camber
Lauflänge (mm) 1120 1150 1180
Breite Mitte (mm) 256 260 264
Breite vorne (mm) 301 305 308
Breite hinten (mm) 298 302 305
Radius (m) 7,5 8 8,5
Bindungsposition (mm) -10 -10 -10
Empfohlener Bindungsabstand (cm) 55 (51-59) 56 (52-60) 57 (53-61)
Empfohlenes Fahrergewicht (Kg) 58-72 68-88 78-98

Amplid wurde 2005 von den Freunden Peter Bauer und Anian Thrainer gegründet. Von Beginn an wurden sowohl Snowboards, als auch Ski hergestellt. Peter nutzte dabei sein Know-how, das er durch seine vorhergegangene Tätigkeit bei Burton erlangt hatte. Den beiden ging es nicht darum, möglichst viel Geld zu verdienen. Vielmehr war es das Ziel, Bretter und Ski herzustellen, mit denen sie selbst auch gerne fahren. 

Ein weiteres wichtiges Thema ist bis heute die Nachhaltigkeit. Amplid versucht, möglichst wenige umweltschädliche Produkte und möglichst viele recycelte Produkte zu verwenden.

Zuletzt angesehen